Schleimlösender Hustensirup

Rezept des Monats

Hallo meine Lieben,

Schleimlösender Hustensirup

heute stelle ich Euch einen selbstgemachten Hustensaft vor, der für Kinder ab 3 Jahren geeignet ist. Er wirkt schleimlösend und ist für Erkältungshusten mit Schleimbildung angezeigt. Für einen trockenen Reizhusten ist er nicht geeignet. Er erleichtert das Abhusten und beruhigt gereizte Schleimhäute. Die Schärfe der Zwiebeln verschwindet unter der Einwirkung von Zucker und Honig, und Kinder nehmen den Sirup gerne ein.

Zutaten:

  • 150 g Zwiebeln, fein gewürfelt
  • 100 g Rohrohrzucker
  • 2 Esslöffel Biowaldhonig oder Tannenhonig

Zubereitung: 

Die fein geschnittenen Zwiebeln abwechselnd mit Rohrohrzucker und Honig in Schichten in ein Schraubglas füllen und für etwa 4 bis 6 Stunden stehen lassen. Es bildet sich ein flüssiger Zwiebelsirup. Diesen durch ein feines Haarsieb absieben. In eine dunkle Flaschen abfüllen und dunkel lagern, aber nicht im Kühlschrank. Er hält etwa vier Wochen.

Dosierung:

Für Kinder bis 12 Jahre: 3 bis 4 mal  täglich 1 gestrichener Teelöffel, für Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene: 3 bis 4 mal täglich 1 Esslöffel einnehmen.

Auf meiner Website findest Du weitere Informationen zu mir, meinen Seminaren und vieles mehr!

Eure Mechthild

cropped-dscn4161transparent2.png

Mechthild Wenzelburger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.