After-Sun-Gel

Rezept des Monats

Hallo meine Lieben,

Rezept_After-Sun-Gel

nachdem ich euch letzte Woche ein Rezept für eine Sonnencreme vorgestellt habe, folgt nun ein Rezept für ein superschnelles hautberuhigendes After-Sun-Gel. Nach einem Sonnenbad benötigt die Haut kühlende, beruhigende Substanzen. Es ist einfach, preisgünstig und ölfrei, deshalb kommt es wie die Sonnencreme ohne Emulgatoren aus. Im Kühlschrank hält das Gel etwa vier Wochen. Es ist empfehlenswert, es kühl zu verwenden. Am besten füllt Ihr es in eine Sprühflasche.

Zutaten:

  • 200 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Kamillenblüten
  • 2 Dolden frische Lavendelblüten oder 1 Teelöffel getrocknete Lavendelblüten
  • 100 ml Aloe-vera-Gel (Tipp: in südeuropäischen Ländern bekommt Ihr das oft günstig. Also aus dem Urlaub mitbringen!)

Das Wasser zum Kochen bringen, 3 Minuten kochen lassen, dann die Kamillen- und Lavendelblüten damit übergießen und 10 Minuten ziehen lassen. Abgießen durch einen Kaffeefilter und komplett abkühlen lassen.

Dann 100 ml davon in eine Sprühflasche geben, das Aloe-vera-Gel dazugeben und gründlich vermengen. Vor jedem Gebrauch schütteln. Zur Anwendung auf die Haut sprühen und mit den Händen verteilen.

Auf meiner Website findest Du weitere Informationen zu mir, meinen Seminaren und vieles mehr!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen auf dieser Website sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.