Orangen-Badreiniger

Banner-Blog-Tuch_02

Hallo meine Lieben,

heute setze ich die Reihe der natürlichen Reinigungsmittel fort. Selbstgemachte Haushaltsreiniger aus natürlichen Zutaten schonen die Gesundheit, die Umwelt und den Geldbeutel. Und sie stehen den chemischen Putzmitteln an Reinigungskraft in nichts nach. Dieser Orangen-Badreiniger ist für Waschbecken, Badewanne, Duschwanne, Toilette und Ablageflächen geeignet. Reiniger auf Essigbasis sind nicht für Marmor und Kalksteine geeignet. Und er ist eine prima Resteverwertung von Zitrusfrüchten.

Rezept_Badreiniger

Zutaten:

  • Orangenschalen von 2 Bio-Orangen und 1 Bio-Zitrone
  • 250 ml Tafelessig oder Apfelessig
  • 250 ml heißes, aber nicht kochendes Wasser
  • ½ Teelöffel Neutralseife

Zubereitung:

Die Orangen- und Zitronenschalen in ein verschließbares Glasgefäß geben und mit dem Essig übergießen. Die Schalen müssen komplett mit Essig bedeckt sein. Eine Woche lang ziehen lassen, dann durch ein feinmaschiges Sieb abgießen. In eine Sprühflasche das heiße Wasser, dann den Orangenessig und die Neutralseife geben. Gut durchschütteln. Nun ist der Badreiniger gebrauchsfertig.

Auf meiner Website findest Du weitere Informationen zu mir, meinen Seminaren und vieles mehr!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen auf dieser Website sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.