Huna – eine wirksame alte hawaiianische Heilmethode

Huna-2-web

Hallo meine Lieben,

So kam ich zu Huna:

Huna habe ich während meines Studiums kennengelernt. Ich war im 5. Semester meines Lehramtsstudiums und hatte die fachpraktische Prüfung in Musik hinter mir. Davor hatte ich etliche Wochen Geige und Klavier geübt, was mir eine schmerzhafte Sehnenscheidenentzündung eingebracht hatte, einen Nebenjob in der HNO-Ambulanz, und ich bereitete mich auf die Dirigierprüfung vor. Dazu kamen schlafarme Nächte, weil ich damals in einem Kneipenviertel wohnte, in dem es laut war. Ich schickte ein Stoßgebet an meine Engel: „Bitte schickt mir Kraft, Energie und Schlaf!“

Meine Bitte wurde erhört, in dem mir „zufällig“ bei der Suche nach einem Fachbuch ein anderes Buch in die Hände fiel. Es war ein Buch über die Hunalehre von Serge Kahili King. Ich las auf der Rückseite, dass es sich um eine Methode zur Stressbewältigung handle und dass man sich damit heilen und sein Leben nach den eigenen Wünschen gestalten könne. Das klang genial! Ich kaufte das Buch, las es in wenigen Tagen, und begann sofort, die darin beschriebenen Atem- und Visualisierungsübungen durchzuführen. Es kehrte schnell wieder Ruhe und Kraft in meinen Körper hinein. Ich konnte wieder schlafen. Die Schmerzen ließen nach, und ich konnte meine Dirigierprüfung schmerzfrei machen.

Huna war das Schiff, mit dem ich durch das restliche Studium navigierte.

Es wurde zu einem festen Bestandteil meines Lebens. Einige Jahre später hatte ich die Möglichkeit, bei Serge selbst zu lernen, und ich behandelte meine Kinder mit Huna. Als ich die Heilpraktikerausbildung machte, verlor ich Huna etwas aus den Augen, erinnerte mich aber wieder daran, als ich nach einem stressigen Umzug mit drei Kleinkindern eine Lungenentzündung bekam. Das verordnete Antibiotikum vertrug ich nicht. Huna half mir auch da. In meinem inneren Garten (eine Hunaübung) wurde mir ein Symbol für die Lunge gezeigt, und ich konnte es verändern. Zwei Tage später ging es mir bereits besser, eine Woche später war ich wieder gesund.

Das Wunderbare an Huna ist, dass es Jeder lernen kann und dass man keine besonderen Fähigkeiten dafür benötigt.

Was genau ist Huna?

Huna ist eine alte hawaiianisches Lehre und bedeutet „geheimes Wissen“. Im Mittelpunkt steht die Verbindung des Menschen zu sich selbst, zu anderen Menschen und zur Natur. Der wichtigste Aspekt dieser Lehre ist, dass der Mensch Schöpfer seines Lebens ist und nicht ein Opfer des Schicksals. Die Hunalehre bietet eine Vielfalt von Visualisierungs- und Atemübungen, die uns ermöglichen, ein gesundes, erfülltes und harmonisches Leben zu führen und es nach unseren Wünschen zu gestalten.

Die Übungen sind leicht, spielerisch und sehr effektiv. Viele moderne Heiltechniken gehen auf diesen uralten Ursprung zurück. Mit Hilfe dieser Methode kann man lernen, seine mentalen Kräfte für Gesundheit, Wohlstand, Glück und Erfolg und die Gestaltung des eigenen Lebens zu nutzen.

Hunaseminare

Da es mir ein Anliegen ist, Menschen zu helfen, sich selbst zu heilen, biete ich seit 2012 Hunaseminare an. Das sind Aussagen von Schülern/innen:

  • „Huna ist echt easy und macht Spaß.“
  • „Es ist immer wieder erstaunlich, wie wirksam einfache Dinge sind.“
  • „Huna hat mein Leben gesünder und glücklicher gemacht.“
  • „Ich liebe meinen inneren Garten und weiß so immer, was in meinem Leben gerade vor sich geht und kann entsprechend handeln.“
  • „Ich bin mit Huna mein Rheuma losgeworden.“
  • „Huna hat meine Ehe gerettet.“

Ich biete alle drei Hunaseminare im April hintereinander an, mit einem Rabatt von 50,- €, wenn ihr zwei und 100,- €, wenn ihr alle drei Seminare bucht.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.