Sonja Jonas: Hellas Mitteilungen

buch-1-web

Hallo meine Lieben,

Hellas Mitteilungen ist ein kleines, bemerkenswertes Büchlein mit gerade mal 56 Seiten. Es liest sich wie das Protokoll von Telefongesprächen zweier Freundinnen, nur dass eine davon verstorben ist.Buch_Hellas

Die Autorin Sonja Jonas hat nach dem Tod ihrer Freundin Hella telepathischen Kontakt zu ihr und die Gespräche hat sie aufgeschrieben. Hella hat sie darum gebeten, den Menschen die Angst vor dem Tod zu nehmen und sie zu ermutigen, das Leben nicht so schwer zu nehmen und mehr zu genießen. Es ist gerade heraus, umgangssprachlich und schnörkellos direkt geschrieben. Von der Beschreibung Hellas Erinnerungen an deren Leben bis zu Ratschlägen an die noch Lebenden: Hella zeigt ihre Sichtweise auf das Leben von der anderen Seite her auf.

Ein kleines, tröstliches Buch für alle, die noch an einer Existenzform nach dem physischen Tod zweifeln.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

LOGO_NEU_01082018

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.