Mala der Themen: Immunstärke

Mala Energieketten

Hallo meine Lieben,

ich stelle euch jeden Monat eine neue Mala der Themen vor. Diese könnt Ihr auf meiner Website sehen und auch bestellen. Weiter geht es in diesem Monat mit der Mala der Immunstärke:

Die Ausstrahlung von Steinen kann reinigend, schützend, aufbauend sein. Nachdem gerade viele Menschen krank sind, kam ich auf die Idee, eine Immunmala zu kreieren. Es gibt verschiedene Immunsteine. Hier habe ich den Onyx mit dem Amazonit kombiniert, der vor allem vorbeugend wirken soll: Der Amazonit wirkt ausgleichend und besänftigt Stimmungsschwankungen. Er wirkt entspannend, fördert Geduld sowie Toleranz und löst Hektik und Unruhe auf. Zudem stärkt er Lebensfreude und Lebenskraft und die Zusammenarbeit von Verstand und Intuition. Der Onyx gilt als guter Schutzstein, um Böses (auch Krankheitserreger) von sich fernzuhalten. Er stärkt die Widerstandskraft, das Selbstbewusstsein, kräftigt das Immunsystem und hilft „nein“ zu sagen. Er hilft außerdem, zu fokussieren und Entscheidungen zu treffen. Den Abschluss bildet eine Quaste. Sie steht im Hinduismus für den 1000-blütigen Lotus und leitet negative Energien in die Erde ab. Die Buddhaperle steht für innere Stärke, Frieden und Gelassenheit. 

Preis pro Mala: 105,- Euro inkl. MwSt. (Versand ist kostenfrei)

Bitte verwendet das Bestellformular auf meiner Webseite, wenn ihr diese oder eine selbst zusammengestellte Mala bestellen möchtet.

Hier findet Ihr eine Übersicht der bisherigen Malas der Themen, die Malas der Sternzeichen und die Malas des Monats. In meinem Mala Energieketten Workshop könnt Ihr gemeinsam mit mir Eure eigene Mala knüpfen!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.