Gesundheitstipp: Magnesium

Homepage-Banner-Gesundheits

Hallo meine Lieben,

Magnesium ist ein äußerst wichtiger Mineralstoff, der oft unterschätzt wird. Sportler wissen das, und fast jede Nahrungsergänzung für Sportler enthält dieses Mineral. Der Körper kann es nicht selbst herstellen und ist darauf angewiesen, dass wir es mit der Nahrung aufnehmen. Magnesium wird für eine gesunde Muskeltätigkeit, den Muskelstoffwechsel, Fettstoffwechsel, Enzymtätigkeit und Energieproduktion nötig. Es ist an über 300 biochemischen Vorgängen im Körper beteiligt, direkt oder indirekt als Co-Faktor (letzteres v.a. bei enzymatischen Vorgängen). Eine gute Magnesiumversorgung ist von immenser Wichtigkeit für unsere Gesundheit. Magnesiummangel kann zu Erkrankungen des Herzens, Bluthochdruck, Diabetes, Asthma, Alzheimer, Epilepsie, Depressionen, Migräne oder Osteoporose führen. 

Die wichtigsten Wirkungen von Magnesium sind:

  • Es reguliert die Stresshormone Cortisol und Adrenalin, d.h. bei Stress steigt der Magnesiumbedarf. 
  • Es beruhigt auf Nervensystem. Magnesium ist ein Baustein für Serotonin, das „Gute-Laune-Hormon“.
  • Es wirkt gemeinsam mit Calcium stärkend, stabilisierend, wachstumsfördernd und mineralisierend für die Knochen und Zähne. 
  • Es fördert die Fettverbrennung, weil es an mehreren Stoffwechselfunktionen und am Energiestoffwechsel beteiligt ist.
  • Es ist beteiligt an der Freisetzung von Energie aus ATP (Adenosintriphosphat).
  • Es wirkt generell durchblutungsfördernd und gefäßerweiternd, durch das Entkrampfen der Blutgefäße und die Entspannung der Muskeln. 
  • Es reguliert auf den Blutdruck.
  • Es ist beteiligt am Zuckerstoffwechsel und an der Bereitstellung von Zucker als Energie in den Zellen.
  • Es reguliert mit den Herzrhythmus. Magnesium ist, neben Kalium, wichtig für die Bildung und Weiterleitung von elektrischen Impulsen im Herz.

Es ist sinnvoll, Magnesium im Verhältnis von 1:2 zusammen mit Calcium einzunehmen, wenn man es als Nahrungsergänzung verwenden möchte.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger

Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.