Gesundheitstipp: Ätherisches Lavendelöl – ein vielseitiges Heilmittel

Homepage-Banner-Gesundheits

Hallo meine Lieben,

wenn ich nur ein ätherisches Öl besitzen dürfte, wäre es das Lavendelöl, da es ein unglaublich großes Wirkspektrum hat. Der echte Lavendel, botanischer Name Lavandula angustifolia entfaltet in der ätherischen Ölzubereitung seine höchste Konzentration an Wirkstoffen. Ein Fläschchen dieses Öls gehört in jede Handtasche und in jede Hausapotheke.

Lavendel wirkt entzündungshemmend, antibakteriell, antiviral, antimykotisch, hautpflegend und beruhigend.Das ätherische Öl ist zur äußeren Anwendung direkt auf der Haut, in Hautpflegeprodukten und Bädern anwendbar. Ihr findet einige Rezepte dazu auf meinem Blog.

Ätherisches Lavendelöl

Wichtigsten Wirkungen

Hier stelle ich euch die wichtigsten Wirkungen des Öls vor:

  • Es stoppt Blutungen und desinfiziert gleichzeitig die Wunden und hilft, Narbenbildung zu vermeiden.
  • Auf einem Wattebausch hilft es bei Ohrenentzündungen.
  • Im Diffusor als Raumspray wirkt es beruhigend und fördert das Einschlafen.
  • Man kann es zur Handdesinfektion verwenden.
  • Mit Eukalyptus und Pfefferminze gemischt kann es bei Erkältungen inhaliert und dem Badewasser zugegeben werden.
  • Dem Shampoo zugesetzt wirkt es gegen Schuppen.
  • Als Raumduft hilft es Kindern, sich zu konzentrieren.
  • Mit Immortelle und Zypresse in einem Trägeröl (z.B. Mandelöl oder Kokosöl) gemischt hilft es bei Hautausschlägen.
  • In einem Massageöl mit Lavendel, Wintergrün und Muskatellersalbei hilft es schmerzlindernd bei Verspannungen.
  • Lavendelöl, Geraniumöl,und Myrrhenöl in einer neutralen Körperlotion oder einem neutralen Öl wirkt nach einer Schwangerschaft gegen Schwangerschaftsstreifen.
  • Pur auf das Mastoid, die Schläfen, das Kiefergelenk (von außen) und den Nacken lindert es Tinnitus.

Meine Rezepte mit Lavendel

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Vegane schwäbische Laugenbrezeln

Banner-Blog-Getreide_01

Hallo meine Lieben,

dieses Rezept ist eine Hommage an mein Lieblingsgebäck meiner Kindheit. Bis heute liebe ich Laugenbrezeln, und da mich Beruf und Familie in die Pfalz auswandern ließen, habe ich bald angefangen, selbst Brezeln zu backen. Dabei war der Grund nicht, dass Pfälzer Bäcker keine guten Brezeln backen, sondern, dass ich alle Backwaren aus dem wesentlich gesünderem Dinkel herstelle.

Vegane schwäbische Laugenbrezeln

Die schwäbische Brezel unterscheidet sich von der bayerischen Brezel im Wesentlichen in der Form: Sie hat einen dickeren „Bauch“, damit man sie aufschneiden und mit Butter bestreichen kann. Außen ist sie knusprig und innen weich. Hier stelle ich euch mein Rezept vor, und empfehle euch, sie statt mit Butter mit einem veganen Gemüse- oder Oliven-Aufstrich zu probieren. Köstlich!

Zutaten für den Teig:

  • 450 g Dinkel-Mehl Typ 650
  • 50 g Dinkelvollkorn-Mehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 280 ml ungesüßte Hafermilch (lauwarm)
  • 1 gestrichener Teelöffel Himalayasalz
  • 1 Messerspitze Rohrzucker
  • 40 g weiche Pflanzenmargarine oder Kokosöl

Zutaten für die Lauge:

  • 750 ml Wasser
  • 30 g Natron
  • 1 Teelöffel Meersalz oder Himalayasalz

Zubereitung:

Die beiden Mehlsorten in eine große Schüssel geben, eine große Mulde in die Mitte drücken und dort die lauwarme Hafermilch hineingeben. Die Hefe hineinbröckeln, eine Messerspitze Rohrzucker dazu und zu einem weichen Brei verrühren. Abgedeckt 10 Minuten stehen lassen. Dann die restlichen Zutaten dazugeben und den Teig einige Minuten lang von Hand oder mit der Küchenmaschine kneten. Die Teigkugel abgedeckt eine Stunde gehen lassen.

Den Teig in 8 gleich große Stücke teilen und jedes Stück auf eine Länge von ca. 50 cm von Hand rollen. Die Teigrolle in der Mitte dicker formen als an den Enden. Die Rolle zu einer Brezel formen und auf einem bemehlten Brett 20 Minuten aufgehen lassen.

Das Wasser in einer tiefen Pfanne aufkochen lassen, Salz und Natron hineingeben (Vorsicht, das schäumt kurz!) und verrühren. Dann mit einer Schaumkelle nacheinander die Brezeln eine Minute darin kochen und direkt auf ein mit Backpapier oder Dauerbackfolie belegtes Backblech setzen. Unten mit einem scharfen Messer quer einschneiden. Wer mag, kann sie noch mit grobem Meersalz bestreuen – ich lassen das grobe Salz weg. Mit schmecken sie ohne besser. Für ca. 28 bis 30 Minuten bei 180 Grad Ober- und Unterhitze backen.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

ThetaHealing® Basiskurs DNA

Thetahealing Seminar

Hallo meine Lieben,

ThetaHealing® ist eine mentale Heilmethode, die sich inzwischen weltweit einen Namen gemacht hat. Mitte der 90er Jahre wurde sie von Vianna Stibal in den USA entwickelt, die sich damit von einer schweren Krebserkrankung geheilt hat.

Grundlage der Methode ist der sogenannte Theta-Zustand, eine Gehirnfrequenz, in der der Körper und das Unterbewußtsein Veränderungen besonders gut annehmen umsetzen können. Hierdurch können einschränkende Glaubenssätze, Programme und Gefühle auf allen Ebenen schnell und effizient zum Positiven verändert werden, unabhängig ob es sich um ein körperliches Leiden, mangelnden Erfolg oder um Blockaden geht. ThetaHealing® gehört zu den energetisch-informativen Methoden. Es basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen der Quantenphysik, der Psychoneuroimmunologie, der Epigenetik und Zellbiologie – und es ist für jeden erlernbar.

Keine Voraussetzungen notwendig


Nächster Termin: ThetaHealing® Basiskurs DNA 

31. Januar – 2. Februar 2020


Seminarinhalt:

Einführung in die 7 Seinsebenen

ThetaHealing® Praxistage: ThetaHealing® Praxistage sind Übungstage für ThetaHeiler® und enthalten viele Übungen aus meiner Praxiserfahrung. Bei jedem Praxistag werden verschiedene Themen behandelt, die meine Schüler mir im Laufe des Trimesters als Wunschthemen schicken. Diese finden Sie im aktuellen Newsletter.

** ThetaHealing® Heiltage: Während die Praxistage vor allem Wissensvermittlung, Konzepte und Übungen zu Krankheitsbildern sind, gibt es an den ThetaHealing® Heiltagen nur ein Thema, das wir praktisch bearbeiten. Ihr werdet Übungen dazu machen, und ich werde an Euch arbeiten in der Gruppe. Der Preis für die Heiltage ist etwas höher als für die Praxistage, da es echte Therapietage sind für Euch, an denen Ihr an Euren körperlichen Beschwerden arbeitet. Wir erarbeiten verschiedene Themen, suchen die Ursachen, die dahinter stecken und lösen sie auf. Kein Skript, kein Mitscheiben, einfach Heilung pur!

Wichtige Hinweise zu meinen Seminaren:

Bitte beachten Sie bei der Anmeldung zu Seminaren auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen: AGBs

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne über das Kontaktformular an mich wenden: Kontakt

Nach der Anmeldung erhalten Sie innerhalb von zwei Werktagen  eine Anmeldebestätigung und etwa 10 Tage vor dem Kurs ein Mail mit allen Infos zum Kurs einschließlich der Zahlungsinformationen.

Alle Übungen und Informationen in diesen Seminaren und Skripten sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt und bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung. Ich übernehme keine Haftung für etwaige Druckfehler, Irrtümer, Fehler, Missverständnisse in meinen Kursbeschreibungen, Seminarterminen sowie Seminargebühren.

Copyright: In  meinen Seminaren und Skripten steckt viel Arbeit, Liebe und Erfahrung. Deshalb ist es nicht gestattet, ohne meine Erlaubnis meine Skripte zu kopieren oder die Seminare unter eigenem Namen zu unterrichten.


Bitte verwendet für die Anmeldung das Anmeldeformular auf meiner Website.

Bei Fragen zu meinen Kursen könnt Ihr Euch gerne über das Kontaktformular bei mir melden.

Mit meinem kostenlosen monatlichen Newsletter seid Ihr immer bestens über meine Termine, Seminare und Gesundheitstipps informiert!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


*1 Einmaliger Rabatt von 30,- € bei der Buchung beider Engel-Seminare
*2 ThetaHealing® Heiltage: Während die Praxistage vor allem Wissensvermittlung, Konzepte und Übungen zu Krankheitsbildern sind, gibt es an den ThetaHealing® Heiltagen nur ein Thema, das wir praktisch bearbeiten. Ihr werdet Übungen dazu machen, und ich werde an Euch arbeiten in der Gruppe. Der Preis für die Heiltage ist etwas höher als für die Praxistage, da es echte Therapietage sind für Euch, an denen Ihr an Euren körperlichen Beschwerden arbeitet. Wir erarbeiten verschiedene Themen, suchen die Ursachen, die dahinter stecken und lösen sie auf. Kein Skript, kein Mitscheiben, einfach Heilung pur! 
*3 Letzter Termin, dieses Seminar entfällt ab September 2019
*4 ThetaHealing® Praxistage: ThetaHealing® Praxistage sind Übungstage für ThetaHeiler® und enthalten viele Übungen aus meiner Praxiserfahrung. Bei jedem Praxistag werden verschiedene Themen behandelt, die meine Schüler mir im Laufe des Trimesters als Wunschthemen schicken. Diese finden Sie im aktuellen Newsletter.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass das Seminar Mala Energieketten Workshop teilweise für Männer und Frauen an getrennten Terminen stattfindet.

Bei Fragen zu meinen Kursen könnt Ihr Euch gerne über das Kontaktformular bei mir melden. Mit meinem kostenlosen monatlichen Newsletter seid Ihr immer bestens über meine Termine, Seminare und Gesundheitstipps informiert!

Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Seminare             Seminartermine            Seminargebühren            Seminaranmeldung

Seminare im November 2019

Seminartermine

Hallo meine Lieben,

hier findet Ihr die aktuellen Seminartermine für den kommenden Monat. Alle aktuellen Seminartermine im Herbst & Winter 2019/2020 könnt Ihr euch als Download (PDF) für das Seminarinstitut Mechthild Wenzelburger hier finden – bequem für Euch zum Herunterladen, Speichern, Ausdrucken oder zum Versenden an Ihre Freunde & Ihre Familie! Ich freue mich schon auf Euch!

Seminartermine im Herbst & Winter 2019/2020 als Download (PDF)

 

November

November-Special: Im Seminarmonat November erhalten Sie auf alle Seminare 10 % Rabatt!

Mala Energieketten Workshop 1. Nov. 2019, 10 – 15 Uhr Gebühr: 210,- € (-10%)

ThetaHealing® Praxistag *4 6. Nov. 2019 Gebühr: 140,- € (-10%)

Huna 1: Erwecke deinen inneren Schamanen 8. – 10. Nov. 2019 Gebühr: 430,- € (-10%)

Huna 2: Der Weg der Freude 11. – 13. Nov. 2019 Gebühr: 430,- € (-10%)

Frauenseminar: Erwecke deine innere Göttin 18. – 19. Nov. 2019 Gebühr: 320,- € (-10%)

Meistere dein Leben Seminar 22. – 24. Nov. 2019 Gebühr: 500,- € (-10%)

ThetaHealing® Soulmate (Seelenpartner) Seminar 26. – 27. Nov. 2019 von 9 – 17 & 9 – 16 Uhr Gebühr: 290,- € (-10%)

Engelaufbauseminar für Fortgeschrittene 28. – 29. Nov. 2019 Gebühr: 320,- € (-10%)

 


Bitte verwendet für die Anmeldung das Anmeldeformular auf meiner Website.

Bei Fragen zu meinen Kursen könnt Ihr Euch gerne über das Kontaktformular bei mir melden.

Mit meinem kostenlosen monatlichen Newsletter seid Ihr immer bestens über meine Termine, Seminare und Gesundheitstipps informiert!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


*1 Einmaliger Rabatt von 30,- € bei der Buchung beider Engel-Seminare
*2 ThetaHealing® Heiltage: Während die Praxistage vor allem Wissensvermittlung, Konzepte und Übungen zu Krankheitsbildern sind, gibt es an den ThetaHealing® Heiltagen nur ein Thema, das wir praktisch bearbeiten. Ihr werdet Übungen dazu machen, und ich werde an Euch arbeiten in der Gruppe. Der Preis für die Heiltage ist etwas höher als für die Praxistage, da es echte Therapietage sind für Euch, an denen Ihr an Euren körperlichen Beschwerden arbeitet. Wir erarbeiten verschiedene Themen, suchen die Ursachen, die dahinter stecken und lösen sie auf. Kein Skript, kein Mitscheiben, einfach Heilung pur! 
*3 Letzter Termin, dieses Seminar entfällt ab September 2019
*4 ThetaHealing® Praxistage: ThetaHealing® Praxistage sind Übungstage für ThetaHeiler® und enthalten viele Übungen aus meiner Praxiserfahrung. Bei jedem Praxistag werden verschiedene Themen behandelt, die meine Schüler mir im Laufe des Trimesters als Wunschthemen schicken. Diese finden Sie im aktuellen Newsletter.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass das Seminar Mala Energieketten Workshop teilweise für Männer und Frauen an getrennten Terminen stattfindet.

Bei Fragen zu meinen Kursen könnt Ihr Euch gerne über das Kontaktformular bei mir melden. Mit meinem kostenlosen monatlichen Newsletter seid Ihr immer bestens über meine Termine, Seminare und Gesundheitstipps informiert!

Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Seminare             Seminartermine            Seminargebühren            Seminaranmeldung

ThetaHealing® Du und der Schöpfer

Thetahealing Seminar

Hallo meine Lieben,

das ThetaHealing® Seminar Du und der Schöpfer klärt deine Beziehung zu Gott. Es hilft dir, dich selbst und den Schöpfer besser zu kennen.

Seminarinhalt:

  • Du lernst, wie du in einem Reading erkennen kannst, ob die Antwort vom Schöpfer, von deinem Ego oder von einer anderen Seinsebene kommt. Das hilft dir, Zweifel an den Antworten aufzulösen.
  • Du lernst, klar zu erkennen, ob du mit dem reinen weißen Licht, der bedingungslosen Liebe, der höchsten Wahrheit verbunden bist. Vianna Stibal, die Gründerin von ThetaHealing®, sagt, dass wir nach diesem Seminar im Digging weiter die gleichen Fragen stellen aber es wird nicht mehr dasselbe sein wie vorher.
  • Es kommt eine weitere Digging-Technik hinzu, und die Diggings sind nach dem Seminar schneller und einfacher. Neu ist auch, dass wir uns mit dem Überlebens-Selbst beschäftigen, das Situationen und Muster kreiert, um Lösungen zu finden, deren Ursache in der Vergangenheit liegen.
  • Das ist eine spannende Arbeit, die eine neue Tiefe in die Thetaarbeit bringt. Dieses Seminar hilft, Glaubenssätze und Muster, die durch das Überlebens-Selbst erschaffen wurden, aufzulösen.

Übersicht:

Bitte nutzen Sie für die Anmeldung das Anmeldeformular auf meiner Website. Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne über das Kontaktformular an mich wenden. Bitte beachten Sie bei der Anmeldung zu Seminaren auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Mit meinem kostenlosen monatlichen Newsletter sind Sie immer bestens über meine TermineSeminare und Gesundheitstipps informiert!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Mala des Monats Oktober – Gelassenheit und Optimismus.

Mala Energieketten

Hallo meine Lieben,

hier stelle ich jeden Monat eine Mala vor, die ich zu einem bestimmten Thema selbst entworfen und handgeknüpft habe.

Heilsteine haben eine Wirkung auf Körper, Geist und Seele, und die Kombination aus Heilsteinen ergibt eine wunderbare Heilschwingung aus sich ergänzenden Steinen – ähnlich wie bei einer Bachblütenmischung. Eine Mala ist Schmuck und Heilmittel zugleich. 

DSC02696_a_web

 

Der Orangencalcit ist ein Sonnenstein und hilft, Dinge positiv zu sehen und optimistisch durchs Leben zu gehen.

Das Tigerauge gibt ein Gefühl von Schutz sowie Geborgenheit und stärkt die Fähigkeit, Zusammenhänge zu erkennen und den Sinn hinter Ereignissen zu verstehen.

Rudraksha schützt gegen negative Einflüsse, fördert die spirituelle Entwicklung, bringt Klarheit und befreit den Geist von negativen Gedanken. Die Weisen und Yogis haben Rudraksha-Samen für ein furchtloses Leben auf ihrem Pfad zur spirituellen Erleuchtung und Befreiung getragen.

Die Mala mündet in einen Orangencalcit-Anhänger.

Preis pro Mala: 105,- Euro inkl. MwSt. (Versand ist kostenfrei)

Bitte verwendet das Bestellformular auf meiner Webseite, wenn ihr diese oder eine selbst zusammengestellte Mala bestellen möchtet.

Hier findet Ihr eine Übersicht bisherigen Malas des Monats und in meinem Mala Energieketten Workshop könnt Ihr gemeinsam mit mir Eure eigene Mala knüpfen!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Seminar-Rabatt-Aktion im November!

Anmeldung Seminare

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich Euch meine Seminar-Rabatt-Aktion im November vorstellen. Auf alle in diesem Monat stattfindenden Seminare gibt es 10 % Rabatt. Nutzt diese Chance! Vielleicht ist etwas Passendes für Euch dabei!

Hier sind die Termine, eine Kurzbeschreibung sowie die Links zu den ausführlichen Seminarbeschreibungen:


Malaworkshop am 1. November 2019 von 10 bis ca. 15 Uhr

In diesem Workshop knüpft ihr eure eigenen Mala. Ich bringe eine große Auswahl an Perlen und Garnen mit, ihr lernt die Knüpftechnik und nehmt am Schluss eure eigene Mala  mit nach Hause. Vegetarische Verpflegung ist  ebenfalls inbegriffen.

Gebühr: 189,– € statt 210,- €

www.praxis-wenzelburger.de/seminare/mala-energieketten-workshop

ThetaHealing® Praxistag am 6. November 2019 von 9 bis 17 Uhr

Praxistage sind Übungstage für ThetaHeiler® Voraussetzungen sind Der Basis- und Advancedkurs. Hier werden Eure Wunschthemen behandelt. Für diesen Termin sind folgende Themen vorgesehen: Halsschmerzen/Angina, Zysten, Sodbrennen, Warzen, Magersucht, Gallensteine

Gebühr: 126,– € statt 140,- €

Huna 1: Erwecke deinen inneren Schamanen vom 8. bis 10. November 2019 von von 9 bis 17 Uhr

Die Hunalehre stammt aus Hawaii und ist eine wunderschöne Heilmethode aus Atem-, Visualisierungs- und einfachen Körperübungen, die sehr wirksam sind.

Gebühr: 387,– € statt 430,- €

www.praxis-wenzelburger.de/seminare/huna/huna-1-erwecke-deinen-inneren-schamanen


Huna 2: Der Weg der Freude vom 11. bis 13. November 2019 von jeweils 9 bis 17 Uhr

Wir vertiefen die Kenntnisse aus dem ersten Kurs. Der erste Tag steht unter dem Motto: Heilen, vergeben und loslassen. Am zweiten Tag lernt ihr jede Menge mentale und physische Übungen kennen, die Energie und Harmonie im Körper erzeugen und am dritten Tag erschaffen wir, was uns mit Freude erfüllt.

Gebühr: 387,– € statt 430,- €

www.praxis-wenzelburger.de/seminare/huna/huna-2-der-weg-der-freude

Frauenseminar: Erwecke deine innere Göttin vom 18. bis 19. November 2019 von jeweils 9 bis 17 Uhr

Zwei Tage lang widmen wir uns unserer ureigenen Weiblichkeit, befreien sie von Schichten aus Vorurteilen, gesellschaftlichen Erwartungen, Anpassung, Ängsten und Schamgefühlen und erwecken die Göttin, die in uns schlummert. Wir werden uns in vielen Übungen aus den verschiedensten Richtungen und Kulturen neu Kennenlernen, Altes loslassen, Neues annehmen, unsere weibliche Urkraft freisetzen, uns wohlfühlen, erden, mit uns selbst und unserem Umfeld versöhnen und uns mit unserer inneren Göttin verbinden.

Gebühr: 288,– € statt 320,- €

www.praxis-wenzelburger.de/seminare/frauenseminar

Meistere dein Leben vom 22. bis 24. November 2019 jeweils von 9 bis 17 Uhr

Wenn du dein Leben ernsthaft verändern willst, dich mit Fragen wie „was will ich in meinem Leben privat, beruflich und in Beziehungen erreichen?“ beschäftigen und Antworten darauf finden willst, dann ist das dein Seminar. Das Seminar richtet sich an die Menschen, die ernsthaft ihr Leben verbessern wollen, bereit sind, alte Gewohnheiten aufzugeben, eine ehrliche Bestandsaufnahme ihres bisherigen Lebens zu machen, neue Entscheidungen zu treffen und aktive Schritte zu unternehmen, neue Wege zu gehen.

Gebühr: 450,– € statt 500,- €

www.praxis-wenzelburger.de/seminare/meistere-dein-leben

ThetaHealing® Soulmate (Seelenpartner) Seminar vom 26. bis 27. November 2019 von 9 bis 17 Uhr am 26. und 9 bis 16 Uhr am 27.

In diesem Seminar geht es darum, Blockaden, alte Verletzungen und Traumas aufzulösen, die dich daran hindern, eine erfüllte Seelenpartner-Beziehung zu erleben und dich für diese Beziehung bereit zu machen.

Gebühr: 261,– € statt 290,- €

www.praxis-wenzelburger.de/seminare/thetahealing/thetahealing-soulmate-seelenpartner

Engelaufbauseminar für Fortgeschrittene vom 28. bis 29. November 2019  von jeweils 9 bis 17 Uhr

In diesen zwei Tagen vertiefen und erweitern Sie Ihre Reading-Kenntnisse für sich selbst und für andere und lernen in neuen Übungen, Meditationen und Visualisierungen, die Kraft der Engel noch mehr in Ihr Leben einzubinden. Sie lernen, wie Sie mit Hilfe der Engel Auswege aus schwierigen Situationen finden, Blockaden aufspüren und auflösen sowie neue Menschen in Ihr Leben ziehen (Partner, Freunde, Kunden). Sie werden Ihre Schwingungen neu ausrichten, über Ihr Herz Engel-Energie ausstrahlen und mit Atlantis-Engeln arbeiten.

Gebühr: 288,– € statt 320,- €

www.praxis-wenzelburger.de/seminare/engelseminare/engelaufbauseminar


Bitte nutzen Sie für die Anmeldung das Anmeldeformular auf meiner Website. Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne über das Kontaktformular an mich wenden. Bitte beachten Sie bei der Anmeldung zu Seminaren auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Mit meinem kostenlosen monatlichen Newsletter sind Sie immer bestens über meine TermineSeminare und Gesundheitstipps informiert!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Seminare im September 2019

Seminartermine

Hallo meine Lieben,

hier findet Ihr die aktuellen Seminartermine für den kommenden Monat. Alle aktuellen Seminartermine im Herbst & Winter 2019/2020 könnt Ihr euch als Download (PDF) für das Seminarinstitut Mechthild Wenzelburger hier finden – bequem für Euch zum Herunterladen, Speichern, Ausdrucken oder zum Versenden an Ihre Freunde & Ihre Familie! Ich freue mich schon auf Euch!

Seminartermine im Herbst & Winter 2019/2020 als Download (PDF)

September

ThetaHealing® Heiltag zum Thema Augen *2 18. Sept. 2019 [Gebühr: 180,- €]

Wünschelruten Seminar *NEU* 20. – 22. Sept. 2019 [Gebühr: 580,- €]

 


Bitte verwendet für die Anmeldung das Anmeldeformular auf meiner Website.

Bei Fragen zu meinen Kursen könnt Ihr Euch gerne über das Kontaktformular bei mir melden.

Mit meinem kostenlosen monatlichen Newsletter seid Ihr immer bestens über meine Termine, Seminare und Gesundheitstipps informiert!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


*1 Einmaliger Rabatt von 30,- € bei der Buchung beider Engel-Seminare

*2 ThetaHealing® Heiltage: Während die Praxistage vor allem Wissensvermittlung, Konzepte und Übungen zu Krankheitsbildern sind, gibt es an den ThetaHealing® Heiltagen nur ein Thema, das wir praktisch bearbeiten. Ihr werdet Übungen dazu machen, und ich werde an Euch arbeiten in der Gruppe. Der Preis für die Heiltage ist etwas höher als für die Praxistage, da es echte Therapietage sind für Euch, an denen Ihr an Euren körperlichen Beschwerden arbeitet. Wir erarbeiten verschiedene Themen, suchen die Ursachen, die dahinter stecken und lösen sie auf. Kein Skript, kein Mitscheiben, einfach Heilung pur! 

*3 Letzter Termin, dieses Seminar entfällt ab September 2019

*4 ThetaHealing® Praxistage: ThetaHealing® Praxistage sind Übungstage für ThetaHeiler® und enthalten viele Übungen aus meiner Praxiserfahrung. Bei jedem Praxistag werden verschiedene Themen behandelt, die meine Schüler mir im Laufe des Trimesters als Wunschthemen schicken. Diese finden Sie im aktuellen Newsletter.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass das Seminar Mala Energieketten Workshop teilweise für Männer und Frauen an getrennten Terminen stattfindet.

Bei Fragen zu meinen Kursen könnt Ihr Euch gerne über das Kontaktformular bei mir melden. Mit meinem kostenlosen monatlichen Newsletter seid Ihr immer bestens über meine Termine, Seminare und Gesundheitstipps informiert!

Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Seminare             Seminartermine            Seminargebühren            Seminaranmeldung

Dinkel-Roggen Körnerbrötchen

Banner-Blog-Getreide_01

Hallo meine Lieben,

diese weizenfreien Dinkel-Roggen-Körnerbrötchen haben einen wunderbar herzhaften Geschmack. Die Körner ergeben eine schöne Kruste, das Wasser im Ofen sorgt dafür, dass sie nicht zu trocken werden, und das Brotgewürz fügt einen rustikalen, würzigen Geschmack hinzu. Für ein süßes Frühstück sind sie weniger geeignet, aber für eine herzhafte Brotzeit sind sie ideal.

Rezept_Koernerbroetchen

Zutaten:

  • 50 g Dinkel-Vollkornmehl
  • 350 g Dinkelmehl Typ 1050
  • 80 g Roggenschrot
  • 1 TL Sauerteigansatz (z.B. von Seitenbacher)
  • 8 g Salz
  • 5 g frische Hefe
  • 325 g Wasser
  • 1 Teelöffel Brotgewürz (Koriandersamen, Fenchelsamen und Kümmelsamen, gemahlen oder geschrotet)
  • 3 Esslöffel gemischte Körner

Zubereitung:

Die Hefe im Wasser auflösen, dann alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig kneten. In einer abgedeckten Schüssel 20 Minuten gehen lassen. Dann von Hand die Teigkugel länglich auseinander ziehen und in Dritteln zusammenfalten. Wieder zu einer Kugel formen und weiter 20 Minuten aufgehen lassen. Den Vorgang noch zweimal wiederholen – das bringt Luft in den Teig und macht die Brötchen locker.

Dann den Teig zugedeckt für 4 bis 6 Stunden gehen lassen.

Aus dem Teig 8 bis 9 runde Brötchen formen, auf ein Brett setzen und 20 Minuten gehen lassen. Den Backofen auf 225 Grad Ober- und Unterhitze einschalten und auf den Boden eine hitzebeständige Form mit Wasser stellen.

Die Brötchen nach dem Gehen vorsichtig in eine Schüssel mit warmem Wasser tauchen und dann in die Körner tauchen. Mit der Körnerseite nach oben auf ein gefettetes Backblech legen und 20 Minuten backen. Auf einem Gitterrost abkühlen lassen.

Die Brötchen passen wunderbar zu einem Salat oder zu Käse.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Dinkelseelen

Getreide

Hallo meine Lieben,

Dinkelseelen kommen aus Oberschwaben und sind ein knuspriges, herzhaftes Gebäck, das hervorragend zu Salaten oder Käse passt. Auch auf dem Grill-Büffet machen sich die Dinkelseelen sehr gut. Warum sie aber so heißen, weiß ich leider nicht. 

DinkelseelenViel Arbeit machen sie nicht, aber man muss rechtzeitig damit anfangen.

Zutaten für das Brühstück:

  • 15 g Dinkel-Vollkornmehl
  • 70 g Wasser
  • 8 g Salz

Zubereitung für das Brühstück:

In einem kleinen Kochtopf die Zutaten für das Brühstück verrühren und unter Rühren aufkochen lassen. Dann wegstellen, abdecken und 12 Stunden stehen lassen.

Zutaten für den Teig:

  • Brühstück
  • 380 g Dinkelmehl Typ 1050
  • 1 EL Sauerteig-Ansatz (z.B. von Seitenbacher oder selbst angesetzt)
  • 300 g Wasser (nicht ml!)
  • 3 g frische Hefe
  • 2 Teelöffel Olivenöl

Zubereitung für den Teig:

Hefe in 100 g des Wassers auflösen. Dann alle Zutaten zu einem glatten, relativ weichen Teig kneten. Den Teig abgedeckt im Kühlschrank für etwa 12 Stunden langsam aufgehen lassen.

Dann den Ofen auf 230 Grad Umluft vorheizen. Wenn die Temperatur erreicht ist, aus dem Teig längliche Brötchen oder Stangen formen (mit nassen Händen) und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Mit Kümmel und grobem Meersalz bestreuen und mit Dampfstoß für 15 Minuten backen. Ich bestreue die Seelen nur mit Kümmel und lasse das grobe Salz weg.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Wünschelruten Seminar – Heile deine Wohnräume und werde gesund!

Wünschelruten Seminar

Hallo meine Lieben,

wenn Menschen krank sind, und keine körperlichen oder seelischen Ursachen gefunden werden, ist es möglich, dass die Wohnumgebung, insbesondere der Schlafplatz krank macht. Im Schlaf sind unsere Energiesysteme offen, und krankmachende Energien können hier über Monate und Jahre hinweg gesundheitsschädigend auf den Körper einwirken. Wenn geopathische Störfelder krank machen, muss auch die Heilung dort ansetzen! In diesem Seminar unterrichte ich alles, was man braucht, um eine Analyse von Störfeldern und Störenergien in Wohn- und Schlafräumen vorzunehmen und sie zu heilen – ohne teure Entstörgeräte und ohne, dass man umziehen muss! Von 2003 bis 2004 habe ich die große Rutengänger-Ausbildung bei Hans von Zeppelin absolviert, in 2018 Dowsing und Feng Shui bei Marie Diamond. Viele Jahre habe ich Hausuntersuchungen durchgeführt. Nun möchte ich mein Wissen und meine Erfahrung auf dem Gebiet weitergeben und Ihnen die Möglichkeit geben, zum Preis einer Haus- und Grundstücksanalyse selbst zu lernen, wie Sie diese professionell durchführen.

Seminarinhalt:

  • Wie man sich mit den intuitiven Sinnen verbindet und beim Rutengehen vor negativen Energien schützt.
  • Wie man mit einer Wüschelrute Störfelder ermittelt.
  • Wie man die Grundenergie von Räumen misst.
  • Was Wasseradern, Verwerfungen, Kreuzungspunkte, Hartmannlinien, das Currygitternetz, Kraftpunkte und Leylinien sind, und wie man ihre Auswirkungen heilt.
  • Wie man elektrische Felder und sogenannte Interferenzen aufspürt und ihre schädlichen Wirkungen inaktiviert.
  • Wie man ein Grundstück analysiert und dort Heilmaßnahmen vornimmt.
  • Wie man den besten Platz für einen Brunnen ermittelt.
  • Wie man mit einer Schnellmethode den besten Schlafplatz für jede Person in der Familie findet (auch für den Hund und die Katze).
  • Wie man erdgebundene Seelen und Fremdenergien aus Wohnräumen ins Licht schickt.
  • Wie man über einem Grundriss Störzonen mit der Wünschelrute ermittelt, die sogenannt Fernmutung.
  • Wie man direkt an einer Person geopathischen Belastungen austestet.
  • Wie eine Analyse schriftlich dokumentiert wird.

Natürlich praktizieren und üben wir all dies gründlich, und Sie erhalten ein ausführliches Skriptum. In der Seminargebühr sind ein nach Feng Shui Maßen handgefertigtes Wünschelrutenpaar enthalten, Heilmittel zur Inaktivierung von Störfeldern (deren Wirkung per Muskeltest nachgeprüft werden kann), ein ausführliches Skript sowie eine Vorlage für die Dokumentation einer Analyse, ein Zertifikat und natürlich Pausengetränke sowie Pausensnacks. Hinweis: Wetterfeste Kleidung mitbringen, da wir auch draußen üben.

Übersicht:

  • Hinweis: Wetterfeste Kleidung mitbringen, da wir auch draußen üben.
  • Voraussetzungen: keine Voraussetzungen nötig
  • Termin: 20. – 22. September 2019
  • Dauer: 3 Tage, jeweils von 9.00 – 17.00 Uhr
  • Gebühr: 580,- € inkl. Skript, Snacks, Pausengetränke, Material, Wünschelrutenpaar
  • Infos: www.praxis-wenzelburger.de/seminare/w%C3%BCnschelruten-seminar

Bitte nutzen Sie für die Anmeldung das Anmeldeformular auf meiner Website. Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne über das Kontaktformular an mich wenden. Bitte beachten Sie bei der Anmeldung zu Seminaren auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Mit meinem kostenlosen monatlichen Newsletter sind Sie immer bestens über meine TermineSeminare und Gesundheitstipps informiert!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Vegane Kräuter-Peelingseife

Banner-Blog-Kraeuter_01.jpg

Hallo meine Lieben,

die Gartensaison hat begonnen, und wer die Arbeit mit der Erde liebt, hat danach hartnäckige Spuren und Flecken an den Händen. Viele Menschen mögen Arbeitshandschuhe nicht, und da Erde in der Regel ungefährlich ist, muss man sie auch nicht zwingend tragen. Um nach der Gartenarbeit wieder auf schonende Weise saubere Hände zu bekommen, stelle ich Euch ein Rezept für eine natürliche vegane Kräuter-Peelingseife vor, die Ihr leicht zuhause herstellen könnt. Statt des üblichen Bienenwachses verwende ich Carnaubawachs, das aus Palmblättern gewonnen wird. Somit ist die Seife auch für Veganer geeignet. Optisch sieht sie zwar eher wie ein Leberknödel aus (ich habe die Seife etwas zu grob geraspelt), aber ich versichere Euch, auf diesem Blog gibt es keine Fleischrezepte 🙂

Rezept_Peelingseife

Zutaten:

  • 5 g Carnaubawachs
  • 50 g Olivenöl-Seife
  • 1 Teelöffel Heilerde
  • 4 Tropfen ätherisches Öl nach Belieben
  • 1 Teelöffel gemahlene getrocknete Kräuter nach Belieben

Zubereitung:

Die Olivenöl-Seife auf einer Küchenreibe in Flocken reiben. Das Carnaubawachs in einem Wasserbad schmelzen, dann die Seifenflocken hinein geben und rühren, bis diese ebenfalls geschmolzen sind. Die Schale aus dem Wasserbad nehmen, ätherisches Öl hinzufügen, dann die Heilerde und die Kräuter. Die Masse gut vermengen und in ein geöltes Förmchen abfüllen. Aushärten lassen, dann aus der Form nehmen.

Wählt das ätherische Öl passend zu den Kräutern. Ihr könnt eine Lavendel-Peeling-Seife mit getrockneten und feingemahlenen Lavendelblüten und -blättern und Lavendelöl verwenden. Für eine blumige Seife getrocknete Rosenblüten und ätherisches Rosengeranien-Öl, für eine frische-fruchtige Seife Pfefferminze oder Basilikum mit Orangenöl.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Vegane Suppe für das Wurzelchakra

Rezept des Monats

Hallo meine Lieben,

es gibt wunderbare Möglichkeiten, die Chakren über die Nahrung zu stärken. Mit dieser veganen Suppe energetisiert Ihr das Wurzelchakra. Die Kartoffel und die Süßkartoffel sind Erdgewächse und stärken das Erdelement, das dem Wurzelchakra zugeordnet wird.

Rezept_Wurzelchakrasuppe

Wenn Ihr Euch nicht gut geerdet fühlt, oder Themen wie Urvertrauen, Sicherheit und Unterstützung ins Ungleichgewicht geraten sind, hilft diese Suppe, dem geschwächten Wurzelchakra wieder Energie zu geben. Die Tomaten stärken die Farbe des Wurzelchakras, so wie alle roten natürlichen Lebensmittel dem Wurzelchakra guttun.

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Bio Fleischtomaten
  • 2 Bio Kartoffeln
  • 1 Bio Süßkartoffel
  • 2 Esslöffel selbstgemachte Gemüsebrühe Konzentrat oder 1 Esslöffel Bio-Instantgemüsebrühe
  • 100 ml Reiscreme
  • Saft einer halben Bio Zitrone
  • Basilikumblätter
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Kartoffeln und Süßkartoffeln schälen, klein schneiden und in 1,5 Liter Wasser mit der Gemüsebrühe 10 Minuten kochen. Tomaten waschen, halbieren und dazugeben. Weitere 15 Minuten kochen lassen, bis das Gemüse gar ist. Die Tomatenhäute herausnehmen, dann das Gemüse im Mixer pürieren. Die Suppe zurückgeben in den Topf. Reiscreme und Saft der Zitrone dazugeben und die Suppe nach Geschmack würzen. Mit Basilikumblättchen bestreuen und servieren.

Auf meiner Website findest Du weitere Informationen zu mir, meinen Seminaren und vieles mehr!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen auf dieser Website sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Kräutersalz mediterran

Rezept des Monats

Hallo meine Lieben,

Kräutersalz ist einfach und günstig herzustellen, und es kann in unzähligen Geschmacksvarianten kombiniert werden. Es lohnt sich auch von der Qualität her, denn je frischer die Kräuter verarbeitet werden, desto stärker ist das Aroma. Ich stelle relativ kleine Mengen her, dafür aber verschiedene Sorten. In meinem Hochbeet habe ich viele verschiedene Kräuter gepflanzt, die ich am liebsten frisch verwende, aber für die kalte Jahreszeit und für Zeiten, in denen das Kochen schnell gehen muss, greife ich gerne auf meine Kräutersalze zurück. Hier stelle ich Euch mein mediterranes Salz vor:

Rezept_Kraeutersalz

Zutaten:

  • 100 g grobes Himalayasalz

Jeweils 4 Stängel von folgenden Kräutern:

  • Oregano
  • Grüner Basilikum (meiner blühte, ich habe die Blüten mitverwendet)
  • Roter Basilikum
  • Thymian
  • Zitronenthymian
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ Teelöffel Chiliflocken (diese kaufe ich im türkischen Supermarkt)

Zubereitung:

Die Kräuter an einem warmen trockenen Ort trocknen. Im Sommer lege ich sie auf Küchenkrepp auf den Dachboden, im Winter hänge ich sie an die Wäscheleine im Heizungsraum (wenn ich im Winter Kräutersalz zubereite. In der Regel bereite ich es im Sommer und Herbst zu). Nach etwa 4 bis 6 Tagen sind die Kräuter gut getrocknet. Ich trockne sie nicht im Backofen, aber ein Dörrapparat lässt sich dafür gut verwenden.

Die Knoblauchzehe schälen und in dünne Scheiben schneiden. Diese ebenfalls auf einem Küchenkrepp an einem trockenen warmen Ort trocknen lassen.

Alle Zutaten in einen Mixer geben und kurz kleinmixen. Wie grob oder fein ihr das Salz mixt, hängt von Eurer Vorliebe ab.  Das Kräutersalz in ein Schraubglas füllen und lichtgeschützt aufbewahren.

Dieses Salz eignet sich für mediterranes Gemüse, für Nudelsoßen, Pizza, für ein Kräuterbaguette (mit Butter vermischt) und für Tomaten mit Mozzarella (und ohne Mozzarella).

Auf meiner Website findest Du weitere Informationen zu mir, meinen Seminaren und vieles mehr!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen auf dieser Website sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Fußpeeling

Rezept des Monats

Hallo meine Lieben,

„Zeigt her eure Füßchen, zeigt her eure Schuh…“ – Wer kennt es nicht, das alte Kinderlied! In dieser Jahreszeit ist ein Fußpeeling ein Muss, denn selbst der schönste Nagellack und die elegantesten Sandalen verbergen weder Hornhäute noch raue Fersen. Ein natürliches Fußpeeling lässt sich leicht herstellen und verbunden mit einem Fußbad (das Rezept findet Ihr auch hier auf meinem Blog) sorgt es für vorzeigbare Füße, die sich außerdem weich und gesund anfühlen. Rohrohrzucker ist in der Regel grobkörnig und löst abgestorbene Hautzellen. Kaffeesatz löst Hornhaut und verbessert die Durchblutung, und der Honig pflegt die Haut.

Fußpeeling

Zutaten:

  • 2 Esslöffel Rohrohrzucker
  • 3 Esslöffel Honig
  • 1 Teelöffel Kaffeesatz

Zubereitung und Anwendung:

Alle Zutaten miteinander verrühren. Nach einem Fußbad die Mischung in die Füße einmassieren. Nimm dir pro Fuß ein bis zwei Minuten Zeit, um mit dem Peeling abgestorbene Hautzellen abzulösen. Dann die Mischung gründlich mit lauwarmem Wasser abspülen. Anschließend die Füße mit Kokosöl einreiben. Nun kommt ein schöner Nagellack gut zur Geltung! Benutzt ihn aber bitte nur im Sommer, damit sich die Nägel über den Winter wieder erholen können.

Auf meiner Website findest Du weitere Informationen zu mir, meinen Seminaren und vieles mehr!

Eure Mechthild

LOGO_NEU_01082018

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen auf dieser Website sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Basische Gesichtscreme

Rezept des Monats

Hallo meine Lieben,

wie im Gesundheitstipp auf meiner Website angekündigt, stelle ich Euch heute ein Rezept für eine basische Gesichtscreme vor. Sie ist einfach herzustellen, benötigt nur wenige Zutaten und ist, da sie keine Wasserphase enthält, auch ohne Konservierung 3 Monate bei Zimmertemperatur und 6 Monate im Kühlschrank haltbar. Sie sollte auf die gereinigte, noch leicht feuchte Haut aufgetragen werden. Ich empfehle, das Gesicht nach dem Waschen mit dem Amethyst-Gesichtswasser das abzutupfen und dann die Creme aufzutragen.

Basische Gesichtscreme

Shea-Butter und Kakaobutter enthalten Omega-3-Fettsäuren, Vitamin E, Beta-Carotin und Allantoin. Sie beruhigen gereizte Haut und machen sie geschmeidig und weich. Grapefruitkernextrakt wirkt entzündungshemmend und desinfizierend. Ein Tropfen davon genügt! Mandelöl ist ein idealer Feuchtigkeitsspender, enthält Vitamin A und Vitamin E. Kokosöl ist ein mildes, auch für Babies geeignetes Hautpflegemittel. Es enthält Fettsäuren, die antibakteriell, antiviral und antimykotisch wirken. Es zieht ebenfalls gut ein und macht die Haut glatt.

Zutaten:

  • 25 g Shea-Butter
  • 5 g Kakaobutter
  • 10 ml Kokosöl
  • 10 ml Mandelöl
  • 1 Tropfen Grapefruitkernextrakt
  • Auf Wunsch 1 Tropfen Geraniumöl oder Rosenöl

Zubereitung:

Die Sheabutter und die Kakaobutter in einem Wasserbad langsam erhitzen bis sie schmelzen. Aus dem Wasserbad nehmen und die restlichen Zutaten hinzufügen. Komplett abkühlen lassen und in ein ausgekochtes Schraubglas füllen.

Auf meiner Website findest Du weitere Informationen zu mir, meinen Seminaren und vieles mehr!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen auf dieser Website sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Clinton Ober, Stephen Sinatra und Martin Zucker: Earthing – Heilendes Erden

buch-1-web

Hallo meine Lieben,

Buchtipp-Earthing_webin diesem Buch wird die heilende Wirkung der freien Elektronen der Erde auf unseren Körper und unseren Gesundheitszustand beschrieben – und das auf sehr gut verständliche Weise. Clinton Ober, ein Fernsehtechniker, hat die phänomenale Wirkung des Erdens auf unseren Körper entdeckt und läßt uns in diesem Buch auf autobiografische Weise an der Entwicklung seiner Entdeckungen, an seinen Studien und an seinem verzweifelten Suchen nach Menschen, die ihn ernst nehmen und in seinen Studien unterstützen, teilhaben.

Es ist sehr spannend, schlüssig und überzeugend geschrieben. Sein Coautor Stephen Sinatra, ein Kardiologe, den Clinton von seiner Erdungstherorie überzeugen konnte, führte Studien an sich selbst und an zahlreichen Patienten durch und verifizierte die Entdeckungen und Beobachtungen Clintons.

Unter „Erden“ versteht man physischen Kontakt der Füße zur Erde. Die Autoren erklären, daß wir durch Elektrogeräte, Strahlungen und auch durch selbst produzierten Streß eine elektrisch positive Ladung im Körper aufbauen, die vielen Körperfunktionen stört. Durch das Erden wird diese Ladung durch die freien Elektronen, die die Erdoberfläche abgibt, neutralisiert. Eine eindrucksvolle Wirkung wird bei Schmerzen und Entzündungen beobachtet, eine Normalisierung und Verbesserung des Schlafs, ein Ausgleich des Hormonsystems, und eine deutlich verlangsamte Zellalterung, um die wichtigsten Effekte zu nennen.

Die Umsetzung ist einfach: Mindestens eine halbe Stunde am Tag Kontakt mit den nackten Füßen auf die Erde herstellen. Im Winter läßt sich die Erdenergie durch Erdungslaken, die an die Erdung der Steckdose angeschlossen werden, aufnehmen.

Während ich das Buch las, mußte ich daran denken, daß meine Kinder ihre halbe Kindheit barfuß im Garten verbracht haben. Sie mochten keine Schuhe und Socken und sind immer am liebsten barfuß gelaufen. Kindliche Intuition!

Auf meiner Website findest Du weitere Informationen zu mir, meinen Seminaren und vieles mehr!

Eure Mechthild

cropped-dscn4161transparent2.png

Mechthild Wenzelburger

Belebendes basisches Fußbad

Rezept des Monats

Hallo meine Lieben,

nach einem anstrengenden Tag ist ein Kräuter-Salz-Fußbad wohltuend – nicht nur für die Füße. Über die Reflexzonen tut ein Fußbad immer auch dem gesamten Körepr gut. Ich hole mir dafür die Kräuter aus meinem Garten. Viel Freude beim Nachmachen!

Dafür in eine Schüssel, in der die Füße gut Platz haben:

  • einige Stängel Brennessel,
  • einige Stängel Gänseblümchen und
  • 2 gehäufte Esslöffel Meersalz oder Himalayasalz geben.
  • Mit ca ½ Liter kochendem Wasser übergießen und 5 Minuten ziehen lassen
  • Dann lauwarmes Wasser zugeben, bis die Temperatur angenehm ist
  • 2 Esslöffel Olivenöl und ein Handtuch bereitstellen.

BelebendesFußbad-Web2

Die Kräuter im Wasser lassen und die Füße darin 15 bis 20 Minuten baden. Bei Bedarf heißes Wasser nachgießen. Nach dem Bad die Füße abtrocknen (nicht abwaschen) und mit Olivenöl einreiben.

Wirkung: Die Brennessel wirkt durchblutungsfördernd (sie brennt nach dem Aufgießen nicht mehr!) und basisch, das Meersalz wirkt ebenfalls basisch und entgiftend, Gänseblümchen wirken entzündungshemmend. Über die Füße werden Toxine ausgeleitet. Wichtig: Nach dem Fußbad ein Glas Wasser trinken!

Auf meiner Website findest Du weitere Informationen zu mir, meinen Seminaren und vieles mehr!

Eure Mechthild

cropped-dscn4161transparent2.png

Mechthild Wenzelburger

Erdung und Herzmeditation

Hallo meine Lieben,

in dieser Meditation erden wir uns, verbinden uns mit Himmel und Erde, füllen unser Herz mit Licht und strahlen es aus. Diese Meditation gibt uns ein Gefühl von Stabilität, innerer Ruhe und Geborgenheit.

Ich würde mich freuen, wenn du bei meinem YouTube-Kanal Meditationswelt vorbei schaust. Hier veröffentliche ich alle zwei Wochen ein neues Video.

Auf meiner Website findest Du weitere Informationen zu mir, meinen Seminaren und vieles mehr!

Eure Mechthild

cropped-dscn4161transparent2.png

Mechthild Wenzelburger