Kräuter-Aftershave

Banner_Blog_Lavendel

Hallo meine Lieben,

früher nannte man es Rasierwasser, heute heißt es Aftershave. Es handelt sich um eine wässrig-alkoholische Lösung. Ihre Funktion ist, nach der Rasur die Haut zu beruhigen, und Entzündungen durch Mikroverletzungen vorzubeugen. Heute gibt es Aftershave oft in Gelform und in der Regel mit künstlichen Duftstoffen versetzt, die die Haut reizen können. Und in Rasierwässern ist der Alkoholgehalt oft recht hoch. In meinem Kräuter-Aftershave sorgt der Obstessig, die ätherischen Öle der Pflanzen und das Lavendelöl für die Desinfektion und Hautberuhigung mit einem sehr geringen Alkoholanteil. Natürlich ist die Haltbarkeit dadurch geringer, weshalb man besser kleiner Mengen davon herstellt. Bei diesem Rezept verzichten wir auf künstliche Zutaten aller Art. Es ist ganz einfach zuzubereiten.

Zutaten:

  • 1 Teelöffel Kamilleblüten (frisch oder getrocknet)
  • 1 Teelöffel Lavendelblüten (frisch oder getrocknet)
  • 300 ml Wasser
  • 2 Teelöffel Obstessig
  • 3-4 Tropfen ätherisches Lavendelöl

Zubereitung:

Das Wasser kochen und die Blüten damit übergießen. Den Tee 5 Minuten ziehen lassen. Abgießen und komplett abkühlen lassen. Dann den Obstessig und das ätherische Lavendelöl hinzufügen und in eine Sprühflasche abfüllen.

Ich verwende gerne Braun- oder Violettglasflaschen, weil lichtempfindliche Substanzen darin besser geschützt sind. Bei diesem Kräuter-Aftershave ist das nicht nötig. Es hält bei Zimmertemperatur etwa 3 Wochen und kann mit frischen oder getrockneten Blüten hergestellt werden.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Gesundheitstipp: Musik als Heilmittel

Homepage-Banner-Gesundheits

Hallo meine Lieben,

Musik beruhigt, regt an, tut gut und wird auch gezielt zur Heilung eingesetzt. Viele Studien weisen nach, dass bestimmte Musik den Herzschlag beruhigt, die Atemfrequenz beeinflusst, Stress reduziert und den Schlaf fördert. Es gibt sogar Apps mit Musik gegen Schlafstörungen oder Flugangst. Menschen hören in den verschiedensten Situationen Musik, um etwas zu verarbeiten, um Erinnerungen zu wecken oder ein bestimmtes Gefühl zu erleben. Unser limbisches System, das für unsere Emotionen zuständig ist, regiert auf Musik. 

Was macht die Musik da genau? Sie regt die sogenannte Neuroplastizität an – das ist die Fähigkeit des Gehirns, immer wieder seine Strukturen ändern zu können. Musik und Musizieren begünstigt die Vernetzung von Synapsen. Die Werbung nutzt die Wirkung der Musik, um den/die Zuschauer/in beim Betrachten eines Produkts in eine gute Stimmung zu versetzen. Auch in der Medizin wird Musik eingesetzt, vor allem in der Psychiatrie oder in der Schmerztherapie, aber auch in der Rehabilitation von Schlaganfall- oder Alzheimerpatienten.

Ich möchte hier besonders auf die Solfeggio-Frequenzen eingehen. Die Solfeggiotonleiter besteht im Gegensatz zu unserer nur aus 6 Tönen und wurde im 11. Jahrhundert von Guido von Arezzo, einem Benediktinermönch entwickelt. Er erfand für seine Klosterschüler eine Gesangsübung, bei der die Töne auf bestimmte Silben gesunden wurden. Nach diesem Vorbild wurden Choräle komponiert, denen eine heilsame, entspannende und harmonisierende Wirkung zugesprochen wurde. Außerdem erweiterten sie das Bewusstsein des Zuhörers und wurden deshalb von der Kirche in Gottesdiensten verboten und gerieten in Vergessenheit.

Im Jahr 1975 wurden sie wieder aufgenommen von Dr. Leonhard Horowitz und Dr. Joseph Puleo, die in ihrem Buch „Healing Codes for the Biological Apocalypse“ die Wirkung der sechs Solfeggio Frequenzen detailliert beschrieben. Eine Besonderheit ist, dass sich all diese Frequenzen auf die Quersummen 3, 6 und 9 reduzieren lassen, die auch Nikola Tesla als die Zahlen der schöpferischen Kraft bezeichnet hat. Horowitz hat noch drei weitere Frequenzen gefunden. 

Candace Pert hat zahlreiche Studien dazu gemacht und nach ihren Erkenntnissen gibt es über 70 verschiedene Rezeptoren, die bei diesen Frequenzen Vibrationen auf unsere Moleküle übertragen und unsere Zellen, Gene und Körperfunktionen positiv beeinflussen können. Sie wirken mit ihrer bestimmten Frequenz auf unsere Grundschwingung ein und bewirken dadurch körperliche und seelische Veränderungen.

Wirkungen der Solfeggio Frequenzen

  • 174 Hz: Erdenergie und Schmerzlinderung, gibt ein Gefühl von Geborgenheit und Sicherheit
  • 285 Hz: Regeneration des Energiefeldes, unterstützt Geweberegeneration bei Verletzungen
  • 396 Hz: Transformation von Angst, Schuldgefühlen und Trauer
  • 417 Hz: Veränderung, Transformation von ungesunden Gedankenmustern und Gewohnheiten
  • 528 Hz: Herzöffner, bringt Frieden und Freude, stärkt die Intuition und Kreativität
  • 639 Hz: Verbessert Kommunikation, Empathie und die Beziehung zu sich und anderen
  • 741 Hz: Reinigung auf seelischer und körperlicher Ebene, Klarheit, Öffnung für Lösungen
  • 852 Hz: Lichtfrequenz, Rückkehr zur spirituellen Ordnung, fördert die Allverbundenheit
  • 963 Hz: Verbindung mit der göttlichen Quelle, Harmonie, Frequenz der Zirbeldrüse

 Ihr könnt Musik die nach diesen Frequenzen komponiert wurde hören, um euch und eure Zellen zu harmonisieren, Entgiftung zu unterstützen, die Zirbeldrüse anzuregen und eure Meditationen optimal zu unterstützen.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger

Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.

Gesundheitstipp: Sanddorn

Homepage-Banner-Gesundheits

Hallo meine Lieben,

der Sanddorn (Hippophae rhamnoides) ist eine heimische Pflanze, die viel Licht und einen tiefgründigen, nicht zu sauren sandhaltigen Boden benötigt. Vor allem entlang der Küste ist der Sanddorn wegen seiner Windfestigkeit und Salztoleranz anzutreffen. Deshalb wird er oft als „Zitrone des Nordens“ bezeichnet. 

Aufgrund seines hohen Vitamin-C-Gehalts werden die Sanddornfrüchte in Getränken und Hautpflegeprodukten verarbeitet. Sanddornbeeren enthalten bis zu zehnmal so viel Vitamin C wie Zitronen. Neben Vitamin C enthalten die Beeren noch reichlich Vitamin E und K, B-Vitamine sowie Carotinoide (Provitamin A). An Mineralstoffen liefern sie Kalzium, Magnesium, Mangan und Eisen sowie gesättigte und ungesättigte Fettsäuren. Sanddorn kann aufgrund der Vielzahl an Vitalstoffen zur Vorbeugung gegen Infekte und zum Immunaufbau nach durchgemachten Infekten eingesetzt werden. Dabei wird in der Regel der aus den Beeren gewonnene Saft verwendet und mit anderen Früchten oder Wasser gemischt. Die Vitamine und sekundären Pflanzenstoffe (Flavonoide) im Sanddorn sorgen für seine entzündungshemmende und antioxidative Wirkung. Veganer können ihn verwenden, um ihren Vitamin B12 Bedarf zu decken. Auch bei bei Erschöpfungszuständen und Appetitlosigkeit kann Sanddorn angewandt werden. In klinischen Studien mit Flavonoid-Extrakten aus Sanddorn zeigte sich eine Verbesserung der Strukur von Blutgefäßen – eine positive Wirkung bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen. 

In der Hautpflege findet Sanddornfruchtfleischöl Anwendung, da es die Zellregeneration anregt und wundheilend wirkt. Das Öl kann in Cremes für entzündliche und schuppige Haut gemischt werden. Ich mache in fast jede Creme oder Hautöl 1-3 Tropfen dieses Öls hinein, obwohl meine Haut gesund ist oder auch gerade deshalb – damit sie es bleibt! 

Pur angewandt wird Sanddornfruchtfleischöl bei Wunden, Abszessen, Geschwüren und leichten Verbrennungen. Dabei wird die gesäuberte Wunde dreimal täglich mit dem Öl beträufelt und mit einem Verband abgedeckt. 

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger

Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.

Pflegende Schüttel-Lotion

Mechthilds Blog

Hallo meine Lieben,

Pflegende Schüttel-Lotion

eine Schüttel-Lotion ist sehr leicht herzustellen. Im Gegensatz zu Cremes und Lotionen wird hier auf Emulgatoren verzichtet. Das heißt, Öl- und Wasserphase werden nicht durch Emulsion verbunden, sondern bilden zwei getrennte Phasen, die durch Schütteln kurzzeitig vor dem Gebrauch zu einem Gemisch verschüttelt werden. Für die Pflege sind Emulgatoren nicht nötig, sie sorgen nur für eine homogene Creme.

Diese Schüttel-Lotion ist zur leichten Gesichtspflege, v.a. in der wärmeren Jahreszeit sowie zum Abschminken geeignet.

Das Grundrezept ist simpel:

Rosen- oder Lavendelwasser (Hydrolat) und Pflanzenöl zu gleichen Teilen, 10 bis 12 Tropfen passendes ätherisches Öl auf 100 ml Lotion (kann auch weggelassen werden) plus 1 ml unvergällter Weingeist auf 10 ml Flüssigkeit.

Zutaten für meine Schüttel-Lotion:

  • 40 ml Jojobaöl
  • 40 ml Rosenwasser (ich kaufe es im türkischen Supermarkt in Lebensmittelqualität)
  • 2 Tropfen ätherisches Rosenöl
  • 2 Tropfen Rosenholzöl
  • 6 Tropfen Rosengeranienöl
  • 8 ml unvergällter Weigeist (Apotheke oder Internet)

Zubereitung:

Alle Zutaten in eine Glasflasche mit Sprühkopf geben. Vor jedem Gebrauch durchschütteln. Während ich gerne auf Emulgatoren verzichte, halte ich eine Konservierung für unabdingbar. Pilzsporen in Kosmetika sind häufige Ursachen für Hautirritationen. Weingeist ist ein reiner Alkohol und in dieser Menge nicht austrocknend für die Haut. Alternativ zu Jojobaöl kann auch Mandelöl verwendet werden, für mehr Pflege kann der Inhalt von 2 Vitamin E Kapseln zugegeben werden.

Die Haltbarkeit der Lotion beträgt 6 bis 8 Wochen.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Seminare im Oktober

Seminartermine

Hallo meine Lieben,

hier findet Ihr die aktuellen Seminartermine für den Monat Oktober 2021. Ich freue mich schon auf Euch!


Oktober

Feng Shui Die Kunst des gesunden Wohnens (Online)
Voraussetzungen: keine Voraussetzungen nötig
Termin: 02. – 03. Oktober 2021
Dauer: 2 Tage, jeweils von 9.00 – 17.00 Uhr
Gebühr: 350,- € inkl. Skript, Zertifikat, Snacks, Pausengetränke

ThetaHealing® Basiskurs DNA (Praxis)
Voraussetzungen: keine Voraussetzungen nötig
Termin: 15. – 17. Oktober 2021
Dauer: 3 Tage, jeweils von 9.00 – 17.00 Uhr
Gebühr: 430,- € inkl. Skript, Buch, Zertifikat, Snacks, Pausengetränke

Edelsteintherapie: Heilen mit Steingen für Gesundheit und Wellness (Praxis)
Voraussetzungen: keine Voraussetzungen nötig
Termin: 22. Oktober 2021
Dauer: 1 Tag, von 9.00 – 17.00 Uhr
Gebühr: 200,- € inkl. Skript, Zertifikat, Snacks, Pausengetränke, Heilsteinapotheke


Corona-Regeln
Je nach aktuellen Corona-Regelungen werden die Praxis-Seminare nach aktueller Lage und Bestimmungen Online unterrichten. Darüber werden Sie vorab, falls dies eintritt, selbstverständlich. informiert.


Bitte verwendet für die Anmeldung das Anmeldeformular auf meiner Website.

Die Termine für das Frühjahrtrimester 2022 folgen im Dezember 2021. Mit meinem kostenlosen monatlichen Newsletter bist du immer bestens über meine TermineSeminare und Gesundheitstipps informiert!


Seminare     Seminartermine     Seminargebühren     Seminaranmeldung


Bei Fragen zu meinen Kursen könnt Ihr Euch gerne über das Kontaktformular bei mir melden. Mit meinem kostenlosen monatlichen Newsletter seid Ihr immer bestens über meine Termine, Seminare und Gesundheitstipps informiert!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Wichtige Hinweise zu meinen Seminaren: Bitte beachten Sie bei der Anmeldung zu Seminaren auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs). Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne über das Kontaktformular an mich wenden. Nach der Anmeldung erhalten Sie innerhalb von zwei Werktagen  eine Anmeldebestätigung und etwa 10 Tage vor dem Kurs ein Mail mit allen Infos zum Kurs einschließlich der Zahlungsinformationen. Alle Übungen und Informationen in diesen Seminaren und Skripten sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt und bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung. Ich übernehme keine Haftung für etwaige Druckfehler, Irrtümer, Fehler, Missverständnisse in meinen Kursbeschreibungen, Seminarterminen sowie Seminargebühren. ǀ Copyright: In  meinen Seminaren und Skripten steckt viel Arbeit, Liebe und Erfahrung. Deshalb ist es nicht gestattet, ohne meine Erlaubnis meine Skripte zu kopieren oder die Seminare unter eigenem Namen zu unterrichten.

Gesundheitstipp: Edelsteinwasser

Homepage-Banner-Gesundheits

Hallo meine Lieben,

Edelsteinwasser Energie und Wellness

Wasser ist nicht gleich Wasser. Unser Körper benötigt es, um reibungslos zu funktionieren. Deshalb ist es wichtig, auf eine gute Qualität des Trinkwassers zu achten. Schon Hippokrates sagte: „Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel und eure Heilmittel eure Nahrungsmittel sein.“ In diesem Sinne möchte ich euch hier einige Heilsteinewässer vorstellen, die ihr für eure Gesundheit und zur Unterstützung für euren Körper trinken könnt. Edelsteine wurden schon immer zu Heilzwecken eingesetzt. Sie haben eine physische und energetische Wirkung, und wir können uns über Edelsteinwasser beides zunutze machen. Sie ersetzen jedoch nicht den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker.


Bei der Herstellung von Edelsteinwasser ist wichtig, die Steine vorher physisch und energetisch zu reinigen (waschen und über Nacht auf eine Amethystdruse legen) und aufzuladen (auf ein sonniges Fensterbrett legen für einige Stunden. Manche Steine jedoch nicht direkt mit Sonne bestrahlen wie den Jaspis, den Amethyst und den Rosenquarz). Für Edelsteinwasser sind polierte Steine am besten geeignet, da sie nicht absplittern wie Rohsteine. Am besten sind Glaskaraffen oder Tonkaraffen geeignet. Die gereinigten und aufgeladenen Steine ins Wasser geben und für 2-3 Stunden darin lassen. Die meisten Steine können auch länger im Wasser liegen (Ausnahmen: z.B. Fluorit und Hämatit).

Grundmischung: Bergkristall, Amethyst und Rosenquarz in gleicher Anzahl (je 2-4 Steine pro Liter) vitalisiert das Wasser und gleicht im Körper Yin und Yang aus. Es harmonisiert den Körper.

Allergien: Aquamarin oder Landschaftsjaspis tragen und als Heilwasser trinken, vor allem bei Allergien der Atemwege (Asthma, Heuschnupfen); Chalcedon zur Entgiftung am Hals tragen (als Einzelstein an der Schlüsselbeingrube oder als Kugelkette rund um den Hals), Chrysopras bei Allergien der Haut; Stein tragen und Heilwasser trinken.

Erkältung: Heliotropwasser trinken im Wechsel mit dem „Lymphwasser“, das mit blauem Chalcedon, Moosachat und Edelopal hergestellt wird.

Durchfall: Amethystwasser nach Hildegard von Bingen, schluckweise getrunken, außerdem den Darm gegen den Uhrzeigersinn mit einem Aventurinstab ausstreichen (ohne Druck). Bei Durchfällen durch Lebensmittel hilft der Dumortierit – auflegen und das Heilwasser schluckweise trinken. Zum Darmaufbau Calcit-Wasser für 2-3 Wochen trinken.

Entschlackung: Für eine Entschlackungskur je einen Magnesit, Bergkristall und roten Jaspis zwei Stunden in ¾ Liter Wasser legen, davon vor jeder Mahlzeit ¼ Liter trinken. Dies 4 Wochen lang durchführen.

Gallenbeschwerden: Gelben Jaspis auflegen und das Heilwasser trinken.

Leberstärkung und -entgiftung: Bernsteinwasser trinken und einen Malachit auf die Leber legen (mit Heftpflaster fixieren)

Nebenhöhlenentzündung: Heliotrop oder Smaragd auflegen und als beides als Heilwasser einnehmen

Nierenstärkung: Sodalith und Serpentin stärken die Nierenfunktion. Als Stein am Körper tragen und das Heilwasser trinken.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger

Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.

Feuchtigkeitsgel

Hallo meine Lieben,

Leinsamen ist in der Hautpflege eher eine seltene Zutat, was schade ist. Er wirkt entgiftend, regenerierend und entzündungshemmend. Außerdem enthält Leinsamen nährende Öle und Schleimstoffe. Schon Hildegard von Bingen erwähnt Leinsamenwasser bei Verbrennungen und Entzündungen. Lavendel unterstützt die Wirkung und bringt einen angenehmen Duft und Mandelöl sorgt für den Fettanteil. Eine wunderbare, natürliche Wirkstoffkombination! Das Feuchtigkeitsgel ist zur Gesichtspflege für gereizte und strapazierte Haut, besonders im Sommer.

Zutaten:

  • 2 Esslöffel Lavendelblüten oder Rosenblüten
  • 1 Teelöffel Leinsamen
  • 150 ml Kokosmilch
  • 20ml Mandelöl

Zubereitung:

Alle Zutaten in einen metallfreien Topf (z.B. Keramik oder Antihaftbeschichtung, keine Edelstahl- oder Alutöpfe) geben und unter gelegentlichem Rühren zugedeckt bei leichter Hitze für 10 Minuten köcheln lassen. Durch ein Sieb abgießen, abkühlen lassen, mit einem Schneebesen glattrühren und in eine Glassprühflasche abfüllen. Vor dem Gebrauch schütteln, dann auf die Haut sprühen und einmassieren. Das Gel ist im Kühlschrank 4 Wochen haltbar.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Ewald Eisen: Das beste Wasser trinken

buch-1-web

Hallo meine Lieben,

es ist schon manches Buch über Wasser geschrieben worden, doch „Das beste Wasser trinken – Wasser kann nicht neu erfunden werden, nur die Art es zu trinken“ von Ewald Eisen hebt sich durch fundiertes Wissen – nicht nur über Wasser – sondern auch über dessen Aufbereitungsmöglichkeiten und über die Wirkung von Edelsteinen im Wasser hervor.

Der Autor hat in diesem Werk in über 300 Seiten so ziemlich alles zusammengetragen, was man über Wasser und seine Wirkung im und für den Körper wissen muss.

Er informiert über die verschiedenen Arten von Trinkwasser und worauf man dabei achten muss und führt die wichtigsten Methoden zur häuslichen Wasseraufbereitung vor. Seine „Trinkregeln“ sind medizinisch fundiert, und auch der spirituelle Aspekt des Wassers kommt nicht zu kurz.

Das größte Kapitel ist den „Wassersteinen“ gewidmet. Er beschreibt die Wirkung von Edelsteinwasser mit zahlreichen Beispielen, wie und warum es wirkt, liefert Rezepturen und ein umfangreiches Edelsteinverzeichnis in alphabethischer Reihenfolge. Dort erfährt man, wie der jeweilige Stein im Wasser auf den Körper und auf die Psyche wirkt. Auch auf die Wirkung für Tiere wird eingegangen und auf verschiedene Möglichkeiten, die Information der Steine auf Wasser zu übertragen.

Ein wundervolles Nachschlagewerk!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

LOGO_NEU_01082018

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Kräuterlimonade

Hallo meine Lieben,

Kräuterlimonade ist herrlich erfrischen, und es gibt Hunderte von Variationen davon, je nach Saison. So lassen sich abwechslungsreiche Getränke herstellen mit und ohne Kohlensäure, mit Honig, Ahornsirup oder Stevia statt Zucker, mit einer Mischung aus Kräutern und Früchten oder nur eins von beidem.

Zutaten für ¾ Liter Limonade:

  • Eine Handvoll Basilikum, Zitronenmelisse und Pfefferminze gemischt
  • ¼ Liter Apfelsaft
  • ½ Liter Mineralwasser mit oder ohne Kohlensäure
  • Saft ½ Bio-Zitrone
  • 2 Teelöffel Ahornsirup

Zubereitung:

Die Kräuter kurz im Mixer hacken, so, dass der Saft austritt (aber nicht pürieren!). Alternativ kleinschneiden und mit einem Nudelholz walken. Dann mit dem Apfelsaft übergießen und für 3 bis 5 Stunden (oder über Nacht) im Kühlschrank ziehen lassen.

Durch ein Teesieb abgießen, Zitronensaft und Ahornsirup zugeben (alternativ etwas Stevia) und mit gekühltem Mineralwasser auffüllen.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Auraspray

Mechthilds Blog

Hallo meine Lieben,

im Chakrabalance Seminar lasse ich meine Teilnehmer eine Aurareinigung mit einem Auraspray durchführen. Ich wurde gefragt, woher ich das Spray habe. Ich stelle es selbst her und habe versprochen, das Rezept dafür hier zu posten. Wir arbeiten hier mit Essenzen, die reinigend und harmonisierend auf den Energiekörper wirken. Ich stelle eine Essenz aus Bergkristall und Rosenquarz mit der Kochmethode her und füge anschließend Rosenhydrolat und einen Tropfen ätherisches Rosenöl hinzu. Diese Mischung ist hochschwingend und riecht nebenbei noch göttlich. Mein Tipp: Rosenhydrolat (Rosenwasser) bekommt man in türkischen Supermärkten recht günstig – und dazu noch in Lebensmittelqualität, da es in der türkischen Küche zum Backen verwendet wird. Ich fülle das Spray in eine Violettglas Sprühflasche, die die Energie noch erhöht, das Spray vor Licht schützt und die Haltbarkeit erhöht.

Zutaten:

  • 200 ml gereinigtes oder destilliertes Wasser
  • 1 Bergkristall und 1 Rosenquarz etwa in der Größe 2-3 cm
  • 30 ml Rosenhydrolat (Rosenwasser)
  • Optional: 1 Tropfen ätherisches Rosenöl
  • 1 Violettglas Sprühflasche 100 ml

Zubereitung:

Die Steine mit dem Wasser in einen Topf geben und aufkochen. 15 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen, dann abkühlen. Die Steine herausnehmen (mit einem Löffel, nicht mit der Hand, aus Hygienegründen) und 70 ml davon in die Sprühflasche füllen. 30 ml Rosenhydrolat hinzufügen und optional 1 Tropfen ätherisches Rosenöl.

Anwendung:

Vor Gebrauch kurz schütteln.

Zur Eigenanwendung gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Einige Sprühstöße des Aurasprays in die Hände sprühen, kurz verreiben und die Aura von innen rundherum ausstreichen. Auf der Körperrückseite erfordert das etwas Gelenkigkeit.
  2. Eine Auraspraydusche: Sprühe das Spray über deinen Kopf und 5 bis 6 mal auf Kopfhöhe um dich herum, indem du dich um die eigene Achse drehst. Dann bleibst du in diesem Auraspray-Nebel stehen und „badest“ deine Aura in dieser Energie. Schließe dabei deine Augen und visualisiere, wie alle dunklen Stellen in deiner Aura gereinigt werden und deine Aura wieder leuchtet. (Es funktioniert natürlich auch ohne Visualisierung, aber mit noch intensiver)

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Erfrischendes Gesichtsspray

Mechthilds Blog

Hallo meine Lieben,

im Sommer ist es angenehm, die Haut zwischendurch mit Feuchtigkeit zu versorgen. Dieses erfrischende, kühlende Gesichtsspray ist dafür ideal. Auch ist es ein guter Urlaubsbegleiter (für Flugreisen bitte das Maximum von 50ml an Flüssigkeiten im Handgepäck beachten).

Erfrischendes Gesichtsspray

Die Melisse sorgt für Kühlung, das Rosenhydrolat für Pflege und Hautberuhigung, die Aloe für den Erhalt der Feuchtigkeit in der Haut.

Ich habe eine Glasflasche verwendet (z.B. aufgebrauchte Glasdeoflaschen auswaschen, auskochen und wiederverwenden).

Zutaten:

  • 1x Glassprühflasche mit 200 ml
  • 1 Tasse Bio-Melissentee
  • 2 Esslöffel Rosenhydrolat
  • 1 Teelöffel Aloe Vera Gel

Zubereitung:

Den Tee zubereiten und komplett abkühlen lassen. Die restlichen Zutaten dazugeben und in eine Sprühflasche abfüllen. Vor jedem Gebrauch schütteln. Mehrmals täglich mit geschlossenen Augen ins Gesicht sprühen. Auch während Flügen, wo die Luft besonders trocken ist, ist diese Anwendung sehr empfehlenswert!

Tipp: Im Kühlschrank aufbewahren, am Strand in einer Kühltasche. Das Spray hält gut eine Woche.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Mala der Themen: Schutzengel

Mala Energieketten

Hallo meine Lieben,

ich stelle euch nun jeden Monat eine neue Mala der Themen vor. Diese könnt Ihr auf meiner Website sehen und auch bestellen. Weiter geht es in diesem Monat mit der Mala der Schutzengel:

In dieser Mala verbinde ich die sanfte Energie des Rosenquarzes mit der Lichtenergie des Phosphosiderits und der erdenden Feuerenergie des Lavasteins. Der Rosenquarz verbindet dich mit der Engelenergie und lässt dich deine Schutzengel spüren. Er ist der Stein der Liebe und des Mitgefühls für dich selbst und für andere. Seine Energie ist weich und sanft. Ihm wird die Kraft zugesprochen, gebrochene Herzen und emotionale Wunden zu heilen. Er lässt die Sehnsüchte und Wünsche eines Menschen wach werden und stärkt das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten. Der Phosphosiderit, ein seltener Stein, ist ein Heilstein bei Überforderung und Erschöpfung. Sein Name bedeutet „Lichtbringer“. Er belebt, fördert seelisches Gleichgewicht und Motivation. Er lässt die dich die tröstende Energie deiner Engel fühlen. Der Lavastein verbindet dich mit deinem inneren Feuer und unterstützt dich dabei, Ideen in die Tat umzusetzen. Der Lavastein ist ein Kraftstein, der dir die Power gibt, durchzustarten. Er erdet dich, verleiht dir Ausdauer und bringt deine innere Glut, das, wofür du „brennst“, an die Oberfläche. Den Abschluss bildet ein Engelanhänger aus Rosenquarz.

Preis pro Mala: 109,- Euro inkl. MwSt. (Versand ist kostenfrei)

Bitte verwendet das Bestellformular auf meiner Webseite, wenn ihr diese oder eine selbst zusammengestellte Mala bestellen möchtet.

Hier findet Ihr eine Übersicht der bisherigen Malas der Themen, die Malas der Sternzeichen und die Malas des Monats. In meinem Mala Energieketten Workshop könnt Ihr gemeinsam mit mir Eure eigene Mala knüpfen!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


„Müsli fürs Gesicht“ – Maske

Banner_Blog_Biene

Hallo meine Lieben,

eine gute Freundin von mir, Kosmetikerin von Beruf, sagt immer: „Ich schmiere mir nichts ins Gesicht, das ich nicht auch essen könnte!“ Sie hat recht, denn es ist erwiesen, dass ca. 60 % dessen, was wir auf die Haut auftragen, in den Körper gelangt. Wollen wir wirklich Parabene, Farbstoffe, künstliche Duftstoffe, Konservierungsmittel und Mikroplastik im Körper haben?

„Müsli fürs Gesicht“ – Maske

Deshalb bin ich ein Freund von selbstgemachter Kosmetik. Ich weiß, was drin ist, und ich weiß, dass sie aus biologischen, frischen Zutaten hergestellt ist. Diese Maske habe ich „Müsli fürs Gesicht“ genannt. Mit etwas Obst dazu wäre sie auch als Frühstück geeignet! 😊 So ist sie eine nährende Protein-, Mineral- und Vitaminmahlzeit für das Gesicht.

Zutaten:

  • 4 Esslöffel Bio-Naturjoghurt (oder selbst angesetzter Joghurt)
  • 1 Teelöffel Bio-Honig
  • 1 Teelöffel im Mixer zerkleinerte Haferflocken

Zubereitung und Anwendung:

Alle Zutaten zu einer glatten Masse verrühren, auf das gereinigte Gesicht auftragen, dann auf die Couch legen, schöne Musik hören oder meditieren für 15 Minuten. Ich lege ein feuchtes Tuch darüber, damit die Maske nicht antrocknet, aber notwendig ist das nicht. Nach der Einwirkzeit mit lauwarmem Wasser abspülen und das Gesicht mit etwas Kokosöl einreiben.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Gesundheitstipp: Venenleiden

Homepage-Banner-Gesundheits

Hallo meine Lieben,

zu den akuten Venenleiden gehören Thrombosen. Sie sind akute, gefährliche Zustände, und gehören in die Hände der Medizin! Zu den chronischen Venenleiden gehört die venöse Insuffizienz, die sich mit Krampfadern, Schweregefühl und Schwellungen in den Beinen, v.a. den Knöcheln und im fortgeschrittenen Stadium mit Unterschenkelgeschwüren bemerkbar macht. In der Regel liegt eine ererbte Bindegewebsschwäche zugrunde, aber auch eine ungesunde Lebensform wie Rauchen, Pilleneinnahme, hoher Zuckerkonsum, Bewegungsmangel und Übergewicht fördern das.  Dort setzen auch die ersten Maßnahmen an: Ungesunde in gesunde Lebensweise verändern. Die Naturheilkunde bietet verschiedene vorbeugende und unterstützende Mittel an. Dabei ist vor allem das Ziel, den Körper zu entwässern, das Blut etwas dünnflüssiger zu machen und die Venenwände zu stärken. Interessanterweise kommen viele Rezepturen dazu aus der Klosterheilkunde: Kein Wunder, das viele Beten auf der Kniebank ist für die Venen nicht günstig! 

Fünf Strategien kommen dabei zum Einsatz, die sich optimal ergänzen

1. Die Elastizität der Venen verbessern

Das wird durch Kaltwasseranwendungen erreicht wie den kalten Knieguss: In der Dusche die Brause mit kaltem Wasser langsam von den Knien abwärts Richtung Knöchel und wieder nach oben führen für etwa 2 Minuten pro Bein. Nach dem Guss das Bein mit Rosskastaniensalbe einreiben. Bei offenen Beinen kalte Umschläge mit Arnikatee oder -salbe machen, die entzündungshemmend wirkt. 

2. Abdichten der Kapillargefäße

Hier werden vor allem Heilpflanzen eingesetzt, die ein Austreten des Wassers über die kleinen Gefäße verhindert und der Bildung von Ödemen entgegenwirkt. Dazu eignen sich äußerlich wie innerlich die Anwendung von Mäusedorn. Er erhöht den venösen Tonus, stimuliert dadurch den venösen Abtransport und schützt außerdem die Venenfaser Elastin. Buchweizen enthält Rutin, das die Gefäßwände strafft und stärkt. Bevor die Kartoffel Einzug in unsere Speisepläne gehalten hat, gehörte Buchweizen zu den Grundnahrungsmitteln.

3. Bewegung und Wasser innerlich

Die Venen werden durch Bewegung gestärkt. Als Empfehlung gilt: Mindestens 20 bis 30 Minuten täglich spazieren gehen oder schwimmen sind ideal, dabei keine einengende Beinkleidung tragen. Ausreichend trinken (Wasser, Tee, verdünnte Säfte) entlasten das Venensystem ebenfalls. Morgens und abends einige Minuten Fußgymnastik durchführen (es gibt gute YouTube-Videos dazu).

4. Stütz- bzw. Kompressionsmaßnahmen

Kompressionsstrümpfe üben Druck auf die oberflächlichen Venen aus und unterstützen damit einen besseren Abfluss in die tiefen Beinvenen. Tagsüber immer wieder die Beine hochlegen, entlastet die Venen ebenfalls.

5. Wundversorgung bei offenen Beinen

Hier ist das Ziel, die lokale Durchblutung und die Wundheilung zu fördern sowie die Hauterneuerung anzuregen. Dafür eignet sich Beinwell als Salbe oder als Granulat, das mit Wasser zu einem Brei verrührt und als Umschläge auf das offene Bein verwendet wird. Ebenfalls sind Umschläge mit lauwarmem Kamillentee geeignet (wenn keine Allergie gegen Korbblütler besteht). Auch Kohlumschläge über Nacht können angewandt werden oder Arnikagel verwenden.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger

Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.

Mala der Themen: Ausgeglichenheit

Mala Energieketten

Hallo meine Lieben,

ich stelle euch nun jeden Monat eine neue Mala der Themen vor. Diese könnt Ihr auf meiner Website sehen und auch bestellen. Weiter geht es in diesem Monat mit der Mala der Ausgeglichenheit:

Mala der Themen: Ausgeglichenheit

Als Hauptstein für diese Mala der Ausgeglichenheit habe ich den roten Jaspis gewählt. Er wird als „Mutter aller Steine“ bezeichnet, da er für eine gute Erdung, Mut, Kraft und Vitalität sorgt. Der Jaspis fördert innere Harmonie, Zufriedenheit und Verständnis. Zudem stärkt er die Willenskraft gibt Energie, an der Umsetzung der eigenen Ziele zu arbeiten. Der Citrin verstärkt Lebensfreude und Lebensmut, fördert die Offenheit für Neues und macht entscheidungsfreudig. Er bringt Schwung ins Leben. Für Hindus sind Perlen ein Mondsymbol und steht für Reinheit und Liebe. Im frühen Christentum trugen Bräute Perlmuttschmuck als Symbol für ihre Unschuld und Reinheit. Perlmutt soll alles Böse abwenden sowie Zuversicht, Weitblick und seelische Ausgeglichenheit stärken. Ein Orangencalcit als Guruperle stärkt das Selbstbewusstsein, die Intuition und Optimismus. Den Abschluss bildet ein 925er Silber Chakraanhänger mit Chakrasteinen zur Balance der sieben Hauptchakren. 

Preis pro Mala: 105,- Euro inkl. MwSt. (Versand ist kostenfrei)

Bitte verwendet das Bestellformular auf meiner Webseite, wenn ihr diese oder eine selbst zusammengestellte Mala bestellen möchtet.

Hier findet Ihr eine Übersicht der bisherigen Malas der Themen, die Malas der Sternzeichen und die Malas des Monats. In meinem Mala Energieketten Workshop könnt Ihr gemeinsam mit mir Eure eigene Mala knüpfen!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Gesundheitstipp: Heilpflanze Löwenzahn

Homepage-Banner-Gesundheits

Hallo meine Lieben,

heute stelle ich euch eine vielseitige Heilpflanze vor: Den Löwenzahn. Als Kinder haben wir die „Pusteblume“ geliebt, auf dem Rasen gilt er als Unkraut. Sein botanischer Name lautet Taraxacum officinale, und er gehört zu den Korbblütlergewächsen. Die Blüten werden von April bis Juni gesammelt, die Blätter vor der Blüte, die Wurzeln werden im Herbst ausgegraben. 

Alle Bestandteile der Pflanze können medizinisch verwendet werden, jedoch selten zusammen. Für Tee werden meist die Blätter und Wurzeln verwendet. Aus den Blüten wird ein Sirup hergestellt, der als veganer Honigersatz geeignet ist.  

Im Löwenzahn sind die Wirkstoffen Vitamine, Bitterstoffe, Triterpene, Mineralien (v.a. Calcium), Carotine, Flavonoide, Spurenelemente, ätherische Öle und Inulin enthalten. 

Löwenzahn regt die Leber, Galle und die Nieren an, wirkt blutreinigend, stärkt das Bindegewebe und verbessert die Konstitution geschwächter Menschen. 

Seine Hauptanwendung findet er in der Frühjahrskur zur Entschlackung des Körpers. Er kann als Tee (2x tgl. 1 Tasse) oder als Saft (2x tgl. 1 Esslöffel in Wasser) eingenommen werden. Diese Kur sollte für 4 bis 6 Wochen durchgeführt werden. 

Als Verdauungsmedikament wird er bei Völlegefühl, Blähungen, zur Regulation der Magensäure, Leberschwäche und zur Verbesserung der Darmflora eingesetzt. Hier kann man auch die jungen Blätter im Salat verwenden. 

Tee aus den Wurzeln wirken leicht blutverdünnend. 

Auch als Kosmetikum soll er wirken: In alten Klosterkräuterhandbüchern findet man den Hinweis, dass man Gesichtswaschungen mit einem Tee aus Kraut und Wurzeln ein „lauter Angesicht“ erlangen kann. Für eine schöne Haut rate ich eher dazu, den Tee zu trinken, denn eine Blutreinigung führt in der Regel auch zu eiern gesunden, klaren Haut. Jugendliche mit Akne und Pickeln sollten das jetzt im Frühjahr machen.  

Ihr findet demnächst zwei Löwenzahnrezepte auf meinem Blog.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger

Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.

Mala der Themen: Liebe

Mala Energieketten

Hallo meine Lieben,

ich stelle euch nun jeden Monat eine neue Mala der Themen vor. Diese könnt Ihr auf meiner Website sehen und auch bestellen. Weiter geht es in diesem Monat mit der Mala der Liebe:

Diese Mala hilft, sich für die Liebe zu öffnen und alte emotionale Wunden zu heilen. Der Rosenquarz ist der bedeutendste Heilstein für das Herz. Er heilt emotionale Verletzungen und  Enttäuschungen, hilft, das Herz zu öffnen und dem Herzgefühl wieder zu vertrauen. Rosenquarz sorgt für Mitgefühl für sich selbst sowie andere und fördert die Romantik. Die Empfänglichkeit für Liebe wird gestärkt. Der Granat fügt Selbstbewusstsein, Vitalität und Leidenschaft hinzu. Schon Hildegard von Bingen schrieb dem Granat wärmende und wohltuende Kräfte zu – und auch die moderne Steinheilkunde kennt den Granat als energiespendenden, anregenden und aktivierenden Stein.  Er fördert die Fähigkeit „ja“ zum Leben zu sagen und stärkt die Vitalität, das innere Feuer. Er hilft, aus hoffnungslosen Situationen herauszufinden und aktiv Veränderungen herbeizuführen und stellt dafür viel Energie zur Verfügung. Der Rhodonit wirkt entspannend, wundheilend und fördert Optimismus. Gemeinsam mit den anderen beiden Steinen fördert er die Bereitschaft, zuversichtlich in eine neue Beziehung zu gehen oder eine bestehende mit neuer Motivation, Liebe und Energie zu füllen. Er hilft, Ärger, Groll und Angst hinter sich zu lassen und sich auf Neues einzulassen. Den Abschluss bildet ein Herzanhänger aus Rosenquarz.

Preis pro Mala: 112- Euro inkl. MwSt. (Versand ist kostenfrei)

Bitte verwendet das Bestellformular auf meiner Webseite, wenn ihr diese oder eine selbst zusammengestellte Mala bestellen möchtet.

Hier findet Ihr eine Übersicht der bisherigen Malas der Themen, die Malas der Sternzeichen und die Malas des Monats. In meinem Mala Energieketten Workshop könnt Ihr gemeinsam mit mir Eure eigene Mala knüpfen!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Kopf- und Haarspülung

Banner_Blog_Brennessel_01

Hallo meine Lieben,

diese Kopf- und Haarspülung ist eine perfekte Ergänzung zur Haarseife. Sie wird vor dem Haarewaschen frisch zubereitet und sorgt für glänzendes Haar, klare Kopfhaut und schützt außerdem die Schuppenschicht der Haare. Der Geruch verfliegt nach dem Trocknen, zurück bleiben weiche, glänzende Haare, die sich gut kämmen lassen.

Kopf- und Haarspülung

Zutaten:

  • 1 Liter Rosmarintee oder Brennnesseltee (lauwarm)
  • 1 Teelöffel Saft einer Bio-Zitrone
  • 2 Teelöffel Apfelessig

Zubereitung:

Den Zitronensaft und den Apfelessig in den lauwarmen Tee geben und umrühren. In eine Kanne oder einen großen Messbecher füllen. Die Haare mit Haarseife waschen, gut ausspülen, dann die Spülung über Haaren und Kopfhaut gießen.

Wichtig: Nicht ausspülen! Die Wirkstoffe sollen in Kopfhaut und Hare bleiben. Längerfristig angewandt hilft diese Spülung bei Schuppen, entzündlicher Kopfhaut, sprödem Haar und in vielen Fällen auch bei Haarausfall.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Rosen-Haarseife für normales Haar

Mechthilds Blog

Hallo meine Lieben,

Haarseife wird immer beliebter als Alternative zu Shampoos. Sie enthält kein Sodium Lauryl Sulfat, keine Silikone und keine Parabene. Diese Rosen-Haarseife ist ein Naturprodukt und kann nach Gusto mit verschiedenen Blüten oder Kräutern und ätherischen Ölen hergestellt werden.

Rosen-Haarseife für normales Haar

Zutaten:

  • 200 g Kernseife (pflanzenbasiert)
  • 3 Teelöffel Mandelöl
  • 1 Teelöffel getrocknete oder 2 Esslöffel frische Rosenblüten
  • 4 Tropfen ätherisches Rosengeranienöl
  • Rosenwasser

Zubereitung:

Die Rosenblätter kleinschneiden und mit dem Öl in ein verschließbares Glas geben und über Nacht ziehen lassen. Morgens abseihen. Ihr könnt sie aber auch mit verarbeiten. Ich habe sie drin gelassen, es sieht hübsch aus.

3 Esslöffel Rosenwasser in einen Topf geben, die Kernseife mit einer Küchenreibe raspeln und dazugeben. Den Herd auf kleine bis mittlere Stufe einschalten und die Seife unter Rühren im Rosenwasser schmelzen. Das Öl unter Rühren langsam hinzufügen. Dann vom Herd nehmen, ätherisches Öl unterrühren und die Masse noch warm in eine Silikonform füllen. Komplett aushärten lassen, dann aus der Form nehmen.

Die Haarseife wie ein Shampoo verwenden. Wichtig: Zur ph-Wert Neutralisierung nach der Haarwäsche eine Essigspülung verwenden. (1 TL Essig auf ½ Liter Wasser, nicht ausspülen, der Geruch verfliegt nach dem Trocknen, übrig bleibt ein schöner Glanz! 😊

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Mala der Themen: Lichtamulett

Mala Energieketten

Hallo meine Lieben,

ich stelle euch nun jeden Monat eine neue Mala der Themen vor. Diese könnt Ihr auf meiner Website sehen und auch bestellen. Weiter geht es in diesem Monat mit dem Lichtamulett:

Diese Mala wirkt wie ein Amulett. Sie besteht aus Licht- und Schutzsteinen und transformiert negative Energien. Der Phosphosiderit, ein seltener Stein, ist ein Heilstein bei Überforderung und Erschöpfung. Sein Name bedeutet „Lichtbringer“. Er belebt, fördert seelisches Gleichgewicht und Motivation. Der Bergkristall ist ein „Master Healer“, ein Universalheilstein. Er bringt Klarheit, Vitalität und verstärkt die Wirkung anderer Steine. Er fördert Achtsamkeit, Selbsterkenntnis und die Persönlichkeitsentfaltung. Bergkristall ist ebenfalls ein Lichtbringer. Er unterstützt das Wachstum zu höherem Bewusstsein und stärkt die Intuition. Der Lavastein repräsentiert die Verbindung zwischen Feuer und Erde, wirkt erdend, gibt Kraft und Energie und schützt die Aura. Der Anhänger aus Schungit schützt das Biofeld des Menschen, korrigiert linksdrehende (negative) Energiefelder, neutralisiert elektromagnetische Strahlung ohne sich selbst negativ aufzuladen, gilt als Anti-Aging-Stein und stärkt das Immunsystem.

Preis pro Mala: 115,- Euro inkl. MwSt. (Versand ist kostenfrei)

Bitte verwendet das Bestellformular auf meiner Webseite, wenn ihr diese oder eine selbst zusammengestellte Mala bestellen möchtet.

Hier findet Ihr eine Übersicht der bisherigen Malas der Themen, die Malas der Sternzeichen und die Malas des Monats. In meinem Mala Energieketten Workshop könnt Ihr gemeinsam mit mir Eure eigene Mala knüpfen!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Mala der Themen: Lebenskraft

Mala Energieketten

Hallo meine Lieben,

ich stelle euch nun jeden Monat eine neue Mala der Themen vor. Diese könnt Ihr auf meiner Website sehen und auch bestellen. Weiter geht es in diesem Monat mit dem Lebenskraft!

Diese Mala stärkt die Lebenskraft und hilft, sich auf seinen Lebensweg und seine Lebensaufgabe auszurichten. Der Amazonit wirkt ausgleichend und besänftigt Stimmungsschwankungen. Er fördert Geduld sowie Toleranz und löst Zerrissenheit und Unstimmigkeit auf. Er stärkt die Lebensfreude sowie die Lebenskraft und unterstützt das Zusammenwirken von Verstand und Intuition. Perlmutt: Perlen stehen für Mondenergie, Reinheit und Liebe. Sie helfen, einen natürlichen Lebensrhythmus zu finden. Außerdem gelten sie als Schutzsymbol und sollen alles Böse abwenden. Sie fördern Zuversicht, Weitblick und seelische Ausgeglichenheit. Rudraksha: Das sind Samen des Rudrakshabaumes. Der Name hat in der hinduistischen Mythologie die Bedeutung „die Tränen Shivas“. Gemäß vedischen Überlieferungen sollen Shiva einst während seiner Meditation „Tränen des Mitgefühls“ entstanden sein. Diese fielen auf die Erde und daraus entstand der Baum. Rudraksha schützt gegen negative Einflüsse, fördert die spirituelle Entwicklung, bringt Klarheit und befreit den Geist von negativen Gedanken. Die Weisen und Yogis haben Rudraksha schon immer auf ihrem Weg zur spirituellen Erleuchtung und Befreiung getragen. Den Abschluss bildet ein Amulett des Lebensbaums auf Perlmutt.

Preis pro Mala: 109,- Euro inkl. MwSt. (Versand ist kostenfrei)

Bitte verwendet das Bestellformular auf meiner Webseite, wenn ihr diese oder eine selbst zusammengestellte Mala bestellen möchtet.

Hier findet Ihr eine Übersicht der bisherigen Malas der Themen, die Malas der Sternzeichen und die Malas des Monats. In meinem Mala Energieketten Workshop könnt Ihr gemeinsam mit mir Eure eigene Mala knüpfen!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Mala der Themen: Gelassenheit

Mala Energieketten

Hallo meine Lieben,

ich stelle euch nun jeden Monat eine neue Mala der Themen vor. Diese könnt Ihr auf meiner Website sehen und auch bestellen.

Weiter geht es in diesem Monat mit dem Gelassenheit:

Diese Mala der Gelassenheit hilft, in einem hektischen Alltag die Ruhe zu bewahren, Prioritäten zu setzen und Energie zu mobilisieren.

Blaufluss verleiht Gelassenheit und Vitalität. Er wirkt beruhigend, entspannt, löst und depressive Verstimmungen. Außerdem fördert der Blauquarz, Ziele mit Ehrgeiz, Sorgfalt, aber auch innerer Ruhe, Besonnenheit und Durchhaltevermögen umzusetzen.

Der Bergkristall ist ein „Master Healer“, ein Universalheilstein. Er bringt Klarheit, Vitalität und verstärkt die Wirkung anderer Steine. Er fördert Achtsamkeit, Selbsterkenntnis und die Persönlichkeitsentfaltung. Bergkristall ist ein Lichtbringer. Er unterstützt das Wachstum zu höherem Bewusstsein und stärkt die Intuition.

Perlmutt, hier mit Silber bedampft, fördert Zuversicht, Weitblick und seelische Ausgeglichenheit.

Den Abschluss bildet eine versilberte Tibetperle sowie ein versilberter Engelsflügel, der für Leichtigkeit steht, aber auch daran erinnert, dass uns Engel auf unserem Weg begleiten.

Preis pro Mala: 105,- Euro inkl. MwSt. (Versand ist kostenfrei)

Bitte verwendet das Bestellformular auf meiner Webseite, wenn ihr diese oder eine selbst zusammengestellte Mala bestellen möchtet.

Hier findet Ihr eine Übersicht der bisherigen Malas der Themen, die Malas der Sternzeichen und die Malas des Monats. In meinem Mala Energieketten Workshop könnt Ihr gemeinsam mit mir Eure eigene Mala knüpfen!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Vitamin-Aromawasser

Banner_Blog_Zitrus

Hallo meine Lieben,

Wasser ist DAS Transportmittel im Körper schlechthin, ist an nahezu allen Flüssigkeiten im Körper beteiligt und an deren Homöostase. In diesem Vitamin-Aromawasser habe ich Obst verwendet, das man ganzjährig in Supermärkten bekommt. Im Aromawasser werden Mikronährstoffe aus Obst, Gemüse und Kräutern gelöst und über das Wasser dem Körper zur Verfügung gestellt. Es schmeckt lecker und macht auch optisch Eindruck.

Rezept_Vitamin-Aromawasser

Zutaten für ½ Liter:

  • ½ Liter Wasser
  • 1 Apfel
  • ¼ Orange in Scheiben geschnitten (ich nehme Bio-Orangen mit Schale)
  • 3 Esslöffel Heidelbeeren (Bio TK)
  • 2 Stängel Minze

Zubereitung:

Das Obst kleinschneiden bis auf die Beeren, in eine Karaffe geben oder auf 2 Gläser verteilen, im Kühlschrank 4 bis 5 Stunden ziehen lassen, dann trinken.

Blaubeeren und Äpfel besitzen die Fähigkeit, den Blutzucker konstant zu halten und Heißhungerattacken entgegenzuwirken. So ist dieses Aromawasser auch geeignet, Zeit zu überbrücken z.B. beim Intervallfasten.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Seminare im Dezember 2020

Seminartermine

Hallo meine Lieben,

hier findet Ihr die aktuellen Seminartermine für den kommenden Monat Dezember. Alle aktuellen Seminartermine im Herbst- & Wintertrimester 2020 für das Seminarinstitut Mechthild Wenzelburger findet Ihr hier als Download (PDF) – bequem für Euch zum Herunterladen, Speichern, Ausdrucken oder zum Versenden an Ihre Freunde & Ihre Familie! Ich freue mich schon auf Euch!

Download: Seminartermine im Herbst- & Winter 2020


Dezember

ThetaHealing® Soulmate (Seelenpartner) Seminar
Datum: 1. – 2. Dezember 2020
Gebühr: 290,- €; Dauer: 2 Tage; jew. 9.00 – 17.00 Uhr

ThetaHealing® Du und der Schöpfer
Datum: 4. – 5. Dezember 2020
Gebühr: 390,- €; Dauer: 2 Tage; jew. 9.00 – 17.00 Uhr

ThetaHealing® Du und die Erde
Datum: 6. – 7. Dezember 2020
Gebühr: 390,- €; Dauer: 2 Tage; jew. 9.00 – 17.00 Uhr

Engelseminar Grundkurs *1
Datum: 18. – 19. Dezember 2020
Gebühr: 320,- €; Dauer: 2 Tage; jew. 9.00 – 17.00 Uhr

Engelaufbauseminar für Fortgeschrittene *1
Datum: 20. – 21. Dezember 2020
Gebühr: 320,- €; Dauer: 2 Tage; jew. 9.00 – 16.00 Uhr

Feng Shui *NEU*
Datum: 28. – 29. Dezember 2020
Gebühr: 350,- €; Dauer: 2 Tage; 9.00 – 17.00 Uhr

*1 Bei Buchung der beiden Engel-Seminare im Dezember 2020 gibt es einen Rabatt von 50,- € – also 590,- € statt 640,- €!


*1 Corona-Regeln: Je nach Corona-Regeln werde ich diese Seminare in der Praxis oder Online unterrichten.

Bitte verwendet für die Anmeldung das Formular auf meiner Website.

Bei Fragen zu meinen Kursen könnt Ihr Euch gerne über das Kontaktformular bei mir melden. Mit meinem kostenlosen monatlichen Newsletter seid Ihr immer bestens über meine Termine, Seminare und Gesundheitstipps informiert! Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!


Seminare     Seminartermine     Seminargebühren     Seminaranmeldung


Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Wichtige Hinweise zu meinen Seminaren: Bitte beachten Sie bei der Anmeldung zu Seminaren auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs). Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne über das Kontaktformular an mich wenden. Nach der Anmeldung erhalten Sie innerhalb von zwei Werktagen  eine Anmeldebestätigung und etwa 10 Tage vor dem Kurs ein Mail mit allen Infos zum Kurs einschließlich der Zahlungsinformationen. Alle Übungen und Informationen in diesen Seminaren und Skripten sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt und bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung. Ich übernehme keine Haftung für etwaige Druckfehler, Irrtümer, Fehler, Missverständnisse in meinen Kursbeschreibungen, Seminarterminen sowie Seminargebühren. ǀ Copyright: In  meinen Seminaren und Skripten steckt viel Arbeit, Liebe und Erfahrung. Deshalb ist es nicht gestattet, ohne meine Erlaubnis meine Skripte zu kopieren oder die Seminare unter eigenem Namen zu unterrichten.

Mala der Sternzeichen: Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Mala Energieketten

Hallo meine Lieben,

ich stelle euch nun jeden Monat eine neue Mala der Sternzeichen vor. Diese könnt Ihr auf meiner Website sehen und auch bestellen. Weiter geht es in diesem Monat mit dem Schützen:

11_web_500

Der Schütze (lateinisch Sagittarius, astrologisches Symbol ♐) ist das neunte Zeichen des Tierkreises. Sein Planet ist der Jupiter und sein Element das Feuer. Der Schütze versucht, die Welt zu verstehen. Er kann sehr philosophisch sein und ist fasziniert von Geisteswissenschaften. Er ist ein Visionär und hat einen ausgeprägten Gemeinschaftssinn. Er ist ausgesprochen zielorientiert und will sich immer weiterentwickeln. Über seinem logischen und analytischen Denken und seiner Willensstärke kommt manchmal die Intuition zu kurz. In seiner Begeisterungsfähigkeit kann er aufdringlich und engstirnig wirken.

Der Hauptstein für den Schützen ist der Chalcedon. Er hilft ihm, seine Wünsche zu erkennen sowie zu äußern und fördert Gelassenheit, Leichtigkeit und Optimismus.

Der Sodalith unterstützt die Wahrheitsfindung und stärkt den Idealismus, führt zu mehr innerer Freiheit und hilft, sich selbst treu zu bleiben. Dieser Lichtstein stimmt sich auf die Energie des Trägers ein und hilft auszubalancieren, was im Ungleichgewicht ist. Er stärkt das Selbstvertrauen und löst Blockaden. Außerdem ist er ein Inspirationsstein für Künstler und fördert die Kreativität.

Der Bergkristall stärkt die Intuition, bringt Klarheit und Selbsterkenntnis und stärkt die Persönlichkeit.

Den Abschluss bildet ein versilberter Baum des Lebens Anhänger mit Chakrasteinen für eine harmonisierende Wirkung.

Preis pro Mala: 109,- Euro inkl. MwSt. (Versand ist kostenfrei)

Bitte verwendet das Bestellformular auf meiner Webseite, wenn ihr diese oder eine selbst zusammengestellte Mala bestellen möchtet.

Hier findet Ihr eine Übersicht der bisherigen Malas der Sternzeichen und die Malas des Monats. In meinem Mala Energieketten Workshop könnt Ihr gemeinsam mit mir Eure eigene Mala knüpfen!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Kohl-Sahne-Honig Gesichtsmaske

Banner_Blog_Kohl_01

Hallo meine Lieben,

die Kombination klingt gewöhnungsbedürftig, doch als Gesichtsmaske für entzündliche, unreine Haut ist die Kohl-Sahne-Honig Kombination genial. Der Kohl wirkt entzündungshemmend, entsäuernd, straffend und wundheilend sowie schmerzlindernd. Wir kennen Kohlumschläge auch bei Gelenkbeschwerden. Der Honig wirkt ebenfalls entzündungshemmend, nährend und beruhigend. Die Sahne fügt das Fett hinzu und sorgt für Hautfeuchtigkeit.

Rezept_Kohlmaske

Zutaten:

  • 4 Weißkohlblätter kleingeschnitten
  • 1 Teelöffel Honig
  • 2 Esslöffel Sahne

Zubereitung:

Alle Zutaten im Mixer pürieren. Ob fein oder noch etwas grob (wie bei meinem Mixer) ist dabei nicht entscheidend. Sie sollte allerdings zügig verarbeitet werden. Die Maske auf das gereinigte Gesicht auftragen und etwa 5 bis 8 Minuten einwirken lassen (nicht zu lange!). Dann mit lauwarmem Wasser gründlich abwaschen und anschließend das Gesicht mit Kokosöl rückfetten. 

Bei unreiner, entzündlicher Haut einmal pro Woche anwenden.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Salzkristall-Lampen: Gesund, Fit und wie Neugeboren durch Luftvitamine

buch-1-web

Hallo meine Lieben,

Salzkristall-Lampen aus der Edition Methusalem „Gesund, fit und wie Neugeboren durch Luftvitamine“ ist ein umfassender Ratgeber zur Wirkung dieser wunderschöner Naturlampen.

Buch_Salzkristall

Das Buch beschreibt, wie die von den Lampen in die Luft abgegebenen Mineralsalze eine vitaminähnliche Wirkung im Körper haben. Sie gelangen über die Lunge ins Blut und von dort an die Stellen im Körper, an denen sie benötigt werden. Außerdem reichern sie die Luft mit negativen Ionen an, die in der Lage sind, Elektrosmog zu neutralisieren.

In einem Einführungskapitel über Salz und Luftvitamine folgen Kapitel zum Einsatz der Lampen in der Medizin, Zuhause und in Büros. Ihre Wirkung auf verschiedene Krankheiten, vor allem Allergien, Farbtherapie mit Salzlampen und andere Therapiekombinationen sowie die Zuordnung zum Feng Shui werden ebenfalls beschrieben.

Ein Kapitel mit Patientenberichten, die die Salzlampen erfolgreich für die eigene Gesundung eingesetzt haben, runden diesen Ratgeber ab.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

LOGO_NEU_01082018

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Seminare im November 2020

Seminartermine

Hallo meine Lieben,

hier findet Ihr die aktuellen Seminartermine für den kommenden Monat November. Alle aktuellen Seminartermine im Herbst- & Wintertrimester 2020 für das Seminarinstitut Mechthild Wenzelburger findet Ihr hier als Download (PDF) – bequem für Euch zum Herunterladen, Speichern, Ausdrucken oder zum Versenden an Ihre Freunde & Ihre Familie! Ich freue mich schon auf Euch!

Download: Seminartermine im Herbst- & Winter 2020


November

Pendelkurs Basis Intensivkurs
mit Ulrike Reichmeier
Datum: 6. November 2020
Gebühr: 140,- €; Dauer: 1 Tag; 9.00 – 17.00 Uhr

ThetaHealing® Grabe tiefer (Dig Deeper)
Datum: 7. – 8. November 2020
Gebühr: 390,- €; Dauer: 2 Tage; jew. 9.00 – 17.00 Uhr

Edelsteintherapie inkl. Heilsteinapotheke
Datum: 11. November 2020
Gebühr: 200,- €; Dauer: 1 Tag; 9.00 – 17.00 Uhr

Meistere dein Leben Seminar und richte dich neu aus
Datum: 20. – 22. November 2020
Gebühr: 500,- €; Dauer: 3 Tage; jew. 9.00 – 17.00 Uhr

ThetaHealing® Gewichtsrevolution
Datum: 30. November 2020
Gebühr: 160,- €; Dauer: 1 Tag; 9.00 – 16.00 Uhr


*1 Corona-Regeln: Je nach Corona-Regeln werde ich diese Seminare in der Praxis oder Online unterrichten.

Bitte verwendet für die Anmeldung das Formular auf meiner Website.

Bei Fragen zu meinen Kursen könnt Ihr Euch gerne über das Kontaktformular bei mir melden. Mit meinem kostenlosen monatlichen Newsletter seid Ihr immer bestens über meine Termine, Seminare und Gesundheitstipps informiert! Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!


Seminare     Seminartermine     Seminargebühren     Seminaranmeldung


Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Wichtige Hinweise zu meinen Seminaren: Bitte beachten Sie bei der Anmeldung zu Seminaren auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs). Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne über das Kontaktformular an mich wenden. Nach der Anmeldung erhalten Sie innerhalb von zwei Werktagen  eine Anmeldebestätigung und etwa 10 Tage vor dem Kurs ein Mail mit allen Infos zum Kurs einschließlich der Zahlungsinformationen. Alle Übungen und Informationen in diesen Seminaren und Skripten sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt und bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung. Ich übernehme keine Haftung für etwaige Druckfehler, Irrtümer, Fehler, Missverständnisse in meinen Kursbeschreibungen, Seminarterminen sowie Seminargebühren. ǀ Copyright: In  meinen Seminaren und Skripten steckt viel Arbeit, Liebe und Erfahrung. Deshalb ist es nicht gestattet, ohne meine Erlaubnis meine Skripte zu kopieren oder die Seminare unter eigenem Namen zu unterrichten.

Gesundheitstipp: Salzkristall-Lampen

Homepage-Banner-Gesundheits

Hallo meine Lieben,

bei mir stehen sie in fast jedem Raum – zuhause und in der Praxis. Ich liebe Salzkristall-Lampen und ihre Wirkungen. Neben der schönen Optik und dem angenehm warmen, orangefarbenen Licht ist mir vor allem ihre Wirkung auf die Raumluft wichtig.

Salzkristall-Lampen setzen bei Erwärmung durch die Glühbirne negative Ionen frei (gesunde Ionen). Diese neutralisieren positive Ionen (ungesunde Ionen), die durch Umweltgifte, künstliche Lichtquellen, v.a. Neonlicht und Elektrosmog entstehen. Die Lampen geben Mikroteilchen an Salz in die Luft ab, so dass die Luft gereinigt wird wie in den Bergen oder am Meer. Für die Atemwege ist das sehr positiv, und schon manche Atemwegerkrankung hat sich durch den Einsatz von Salzlampen verbessert.

Auch Migränepatienten haben mir schon von einer Besserung ihrer Symptome durch eine Salzlampe zuhause und am Arbeitsplatz berichtet, weil ihr Licht entspannend und entkrampfend wirkt.

Sie fördert die Konzentration und sollte daher auch im Kinderzimmer nicht fehlen, und ihr Licht reguliert die Produktion von Melatonin, dem Schlafhormon.

Ich habe in der Stillzeit meiner Kinder eine Salzkristall-Lampe verwendet, wenn ich sie nachts gestillt habe. Sie gab genügend Licht zum Stillen und Wickeln ab, hat aber das Gehirn nicht in den Wachmodus versetzt, so dass das Baby und ich danach schnell wieder einschlafen konnten.

Auch Zimmerpflanzen mögen die ionisierte Luft und gedeihen prächtig.

Salzkristall-Lampen sind Unikate. Die qualitativ hochwertigsten stammen aus dem Salzbergwerk Khewra in Pakistan, etwa 200 km südwestlich des Himalayagebirges. Sie gelten als eines der reinsten Salze auf der Erde, weshalb ich auch ausschließlich Himalayasalz in der Küche verwende. Um einen Raum ausreichend mit Ionen zu versorgen, ist der Wirkungsgrad der Lampen zu beachten. Diese richten sich nach ihrem Gewicht. Dabei gelten folgende Richtwerte:

Lampengewicht:                       Wirkungsbereich:

4 bis 5 kg                                       10 – 15 m²

5 bis 6 kg                                       15 – 20 m²

6 bis 8 kg                                       20 – 25 m²

8 bis 10 kg                                     25 – 35 m²

In größeren Räumen stellt man mehrere Lampen auf. Ausnahme: In feuchten Räumen sollten sie nicht platziert werden, da sich Salz in Feuchtigkeit auflöst.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Erfrischendes Himbeer-Kräuter Aromawasser

Banner-Blog-Minze

Hallo meine Lieben,

Aromawasser oder „infused“ Wasser ist „in“. Das Wasser gesund ist und wir davon mindestens zwei Liter täglich benötigen, ist allen bekannt. Doch Wasser trinken muss nicht langweilig sein. Als Tee oder als Aromawasser können wir Geschmack und Vitalstoffe hinzufügen und im Falle von Aromawasser ohne Vitaminverlust durch Erhitzen.

Rezept_Aromawasser

Dabei wird meist Obst oder Gemüse mit Kräutern kombiniert. Der Geschmack ist nicht so intensiv wie beim Tee, aber es entfaltet sich ein schönes Aroma.

Zutaten:

  • 1 Liter Wasser
  • 150 g Himbeeren
  • 1 Stängel Minze
  • 2 Rispen Lavendelblüten

Zubereitung:

Das Wasser in einen Glaskrug geben, die Beeren und Kräuter dazu fügen, verschließen und im Kühlschrank für mindestens 6 Stunden (am besten über Nacht) ziehen lassen.

Am nächsten Tag über den Tag verteilt trinken, dazwischen wieder kühl stellen. Es kann auch Wasser nachgefüllt werden, der Geschmack wird dann weniger intensiv.

Echt lecker!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Mala der Sternzeichen: Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Mala Energieketten

Hallo meine Lieben,

ich stelle euch nun jeden Monat eine neue Mala der Sternzeichen vor. Diese könnt Ihr auf meiner Website sehen und auch bestellen. Weiter geht es in diesem Monat mit dem Skorpion:

10_web_500

Der Skorpion (lateinisch Scorpio, astrologisches Symbol ♏) ist das achte Zeichen des Tierkreises. Seine Planeten sind Pluto und Mars, sein Element ist das Wasser. Der typische Skorpion besitzt viel Ausdauer und Willenskraft. Er will den Dingen auf den Grund gehen. Er verlangt viel von sich und anderen, ist fleißig, ehrgeizig, intelligent, entschlossen und zuverlässig. Er besitzt die Fähigkeit, in sich zu ruhen. Skorpione sind immer auf der Suche nach mehr Wissen, mehr Intensität und Glück. Seine Schwächen sind Kompromisslosigkeit, Sarkasmus, Undurchschaubarkeit, und er vertraut anderen nicht leicht. Sein Vertrauen muss verdient werden.

Der Amazonit wirkt ausgleichend und besänftigt Stimmungsschwankungen. Er fördert Geduld sowie Toleranz und löst Zerrissenheit sowie Unstimmigkeit auf. Er stärkt die Lebensfreude, Lebenskraft und das Zusammenwirken von Verstand und Intuition.

Dem Lapislazuli werden magische Kräfte zugesprochen und er öffnet die Seele. Außerdem gilt er als Himmelsstein, der die göttliche Energie und die Unendlichkeit der Seele symbolisiert. Lapislazuli wird gerne als Schutzstein verwendet. Er stärkt das Selbstbewusstsein.

Der Bergkristall ist ein Universalheilstein. Er bringt Klarheit, spendet Vitalität und verstärkt die Wirkung anderer Steine. Zudem fördert er Achtsamkeit und die Persönlichkeitsentfaltung. Bergkristall ist ein Lichtbringer, stärkt die Intuition und Selbsterkenntnis.

Der filigrane 925er Silberanhänger enthält Lapislazulisteine.

Preis pro Mala: 112,- Euro inkl. MwSt. (Versand ist kostenfrei)

Bitte verwendet das Bestellformular auf meiner Webseite, wenn ihr diese oder eine selbst zusammengestellte Mala bestellen möchtet.

Hier findet Ihr eine Übersicht der bisherigen Malas der Sternzeichen und die Malas des Monats. In meinem Mala Energieketten Workshop könnt Ihr gemeinsam mit mir Eure eigene Mala knüpfen!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Mala der Sternzeichen: Waage (24. September bis 23. Oktober)

Mala Energieketten

Hallo meine Lieben,

ich stelle euch nun jeden Monat eine neue Mala der Sternzeichen vor. Diese könnt Ihr auf meiner Website sehen und auch bestellen. Weiter geht es in diesem Monat mit der Waage:

8_web_500

Die Waage (lateinisch Libra, astrologisches Symbol ♎) ist das siebte Zeichen des Tierkreises. Ihr Planet ist die Venus und ihr Element die Luft. Die typische Waage ist anmutig, ausgewogen, ausgleichend, charmant und diplomatisch, vermittelnd, verständnisvoll und warmherzig. Waagemenschen haben ein großes Bedürfnis nach Frieden und Harmonie. Sie lieben die schönen Dinge des Lebens. Ihre Schwächen sind Eitelkeit, Bequemlichkeit, Empfindlichkeit und Unentschlossenheit. Sie ist schwer zufrieden zu stellen.

Der Hauptstein für die Waage ist der grüne Jade, auch Serpentin genannt. Er wirkt beruhigend bei Nervosität, Stress und Anspannung und ausgleichend bei Stimmungsschwankungen.

Der Rauchquarz ist dafür bekannt, Lebensfreunde und positive Lebenseinstellung zu wecken. Er unterstützt Ausdauer und Geduld, und er stärkt er den Realitätssinn.

Rudraksha, die Samen des Rudrakshabaumes, auch „Tränen Shivas“ genannt, schützen gegen negative Einflüsse, fördern die spirituelle Entwicklung, bringen Klarheit und befreien den Geist von negativen Gedanken.

Den Abschluss bildet ein Rauchquarz-Donutstein mit versilberter Spirale, ein Symbol für Energie.

Preis pro Mala: 109,- Euro inkl. MwSt. (Versand ist kostenfrei)

Bitte verwendet das Bestellformular auf meiner Webseite, wenn ihr diese oder eine selbst zusammengestellte Mala bestellen möchtet.

Hier findet Ihr eine Übersicht der bisherigen Malas der Sternzeichen und die Malas des Monats. In meinem Mala Energieketten Workshop könnt Ihr gemeinsam mit mir Eure eigene Mala knüpfen!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Anti-Mücken-Nebel

Banner_Blog_Lavendel

Hallo meine Lieben,

Stechmücken können zu echten Plagegeistern werden. Die meisten Insekten sind geruchsempfindlich. Wir können sie mit einem Anti-Mücken-Nebel aus dem Schlafzimmer verbannen.

Anti-Mücken-Nebel

Dafür benötigt ihr einen Ultraschallvernebler, Wasser und ätherische Öle. Die Vernebler bekommt man im Internet schon ab 15 €. Ihr gebt je nach Vernebler 150-300 ml Wasser und 4-8 Tropfen ätherisches Öl hinzu.

Es eignen sich folgende Öle, von denen ihr zwei bis drei mischen könnt:

  • Lavendel (wirkt außerdem auch schlaffördernd)
  • Bergamotte
  • Zitronengras
  • Basilikum

Den Vernebler am besten auf den Nachttisch stellen, dann meiden Mücken eure Umgebung. Neben der Insektenabwehr erhöht der Vernebler auch die Luftfeuchtigkeit, was sich positiv auf die Atemwege auswirkt. Ihr schlagt sozusagen zwei Fliegen mit einer Klappe! 😊

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Gesundheitstipp: Kräuterkissen

Homepage-Banner-Gesundheits

Hallo meine Lieben,

Kräuterkissen werden oft auf Weihnachtsmärkten verkauft. Aber warum so lange warten? Sie lassen sich auch ohne große Nähkünste preisgünstig selbst herstellen, und man kann sich individuelle Kräutermischungen zusammenstellen. Je nach Kräutern wirken sie aufmunternd, entspannend, harmonisierend, schlaffördernd …

Es ist eine sehr angenehme Anwendungsart von Kräutern, auch für Kinder, die Kräuter in Teeform oft nicht mögen. Für die Kissenfüllung eignen sich getrocknete Kräuter aus dem Garten, selbst gesammelte Wildkräuter oder lose Tees aus der Drogerie oder dem Kräuterladen. Sie sollten zerkleinert werden und können mit Dinkelspelz gemischt werden, um ein stabileres Kissengefühl zu haben.

Das Kissen kann in beliebiger Form und Größe aus natürlichen Stoff-Materialien wie Baumwolle, Leinen oder Seide genäht werden und natürlich aus Stoffresten. Um sie wiederverwendbar zu machen, näht man einfach kleine Säckchen, die man mit einer Baumwollkordel zubindet oder man näht an eine Kante einen Klettverschluss.

Hier sind einige Vorschläge für Kräuterfüllungen und ihre Wirkung:

  • Bei Kopfschmerzen und geistiger Überanstrengung: Lavendel, Melisse, Honigklee, eine kleine Menge Baldrian, Dinkelspelz
  • Schlaffördernd: Hopfenblüten, Lavendel, Baldrian, Zitronenverbene, Zirbenholzspäne
  • Bei Erkältung: Pfefferminze, Thymian, Rosmarin, Kamille, Dinkelspelz
  • Stimmungsaufhellend: Orangenblüten, Rosenblüten, Jasminblüten, Dinkelspelz
  • Krampflösend: Schafgarbe, Schlüsselblume, Kamille, Veilchenwurzel
  • Konzentrationsfördernd: Orangenschalen, Zitronenschalen, Basilikum, Zitronenmelisse
  • Anregend: Gierschblätter und -blüten

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Lavendeltinktur

Banner_Blog_Lavendel

Hallo meine Lieben,

Rezept_Lavendeltinktur

meine Lieblingspflanze blüht wieder, und ich werde nicht müde, sie in allerlei Rezepten einzusetzen. Nun ist es Zeit, die Blüten für eine Tinktur anzusetzen, denn neben der Anwendungen in der Kosmetik ist Lavendel auch ein vielseitiges Heilmittel.

Er wirkt beruhigend, entzündungshemmend, antibakteriell und entkrampfend. Ich setze die Tinktur zwischen Mitte Juni und Ende Juli an und stelle daraus 2 Fläschchen Tinktur her.

Zutaten:

  • Eine Handvoll Lavendelblüten
  • Kornschnaps oder Wodka
  • 1 Schraubglas
  • 2 50 ml Pipettenfläschchen oder eine 100 ml Tropfflasche

Zubereitung:

Die Lavendelblüten bei Sonne um die Mittagszeit ernten, kleinschneiden und in ein Schraubglas füllen. Mit so viel Kornschnaps oder Wodka auffüllen, dass die Blüten bedeckt sind.

Bei Raumtemperatur vier Wochen an einem dunklen Ort stehen lassen. Gelegentlich schütteln. Dann absieben, durch ein Kaffee- oder Teefilter gründlich filtern und in dunkle Fläschchen abfüllen.

Dosierung:

Zur Beruhigung der Nerven, bei Angstzuständen oder depressiven Verstimmungen und bei Kopfschmerzen 3 x tgl. 10-15 Tropfen einnehmen. Bei Verdauungsstörungen 3 x tgl. 10 Tropfen in Tee oder warmem Wasser einnehmen.

Bei Schlafstörungen eine Stunde vor dem Schlafengehen 30 Tropfen in etwas Wasser einnehmen.

Äußerlich lässt sich die Tinktur bei Gelenkschmerzen, Insektenstichen und Hautunreinheiten anwenden.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Gesundheitstipp: Die Wegwarte – Heilpflanze des Jahres 2020

Homepage-Banner-Gesundheits

Hallo meine Lieben,

die Wegwarte, botanischer Name Cichorium intybus, ist eine der häufigsten Wildkräutern in Deutschland und gehört zur Gattung der Korbblütler. Sie hat blaue Blüten, wächst an Weg- und Feldrändern und blüht von Juni bis Oktober. Sie braucht einen sonnigen Standort und kommt mit wenig Wasser aus.

Vor allem die Wurzel der Pflanze wird als Heilmittel verwendet. Sie wird bei Appetitlosigkeit und Verdauungsbeschwerden eingesetzt. Die Wurzel wurde ab dem 18. Jahrhundert als Kaffeeersatzpflanze, sogenannter Zichorienkaffee angebaut. Dafür wurden die Wurzeln geerntet und getrocknet. Dann wurden die getrockneten Wurzeln zerkleinert und in einer Pfanne bei kleiner Temperatur ohne Fett langsam geröstet. Nach dem Abkühlen wurden die Wurzelteile gemahlen und konnten als Kaffee aufgebrüht werden. Auch heute kann man den Ersatzkaffee leicht selbst herstellen. Übrigens kommt der Name „Muckefuck“ aus dem Französischen: Mocca faux (= falscher Kaffee).

Die Blätter wurden bereits im Mittelalter bei Leberbeschwerden, Darmträgheit und Gelbsucht verwendet. Man aß sie roh oder brühte einen Tee daraus auf. Das Wegwartenwasser war damals ein bekanntes Lebermittel.

Die Blüten wurden in Rosenwasser eingelegt und gegen Kopfschmerzen als Auflagen auf die Stirn angewandt.

Die Heilwirkung der Wegwarte beruht vor allem auf ihren Bitterstoffen Lactucin und Lactucopicrin, sowie Gerbstoffen, Inulin, Schleimstoffen und Flavonoiden, die entzündungshemmend, verdauungsfördernd, schmerzlindernd, cholesterinsenkend und appetitanregend wirken und die Fähigkeit besitzen, Schwermetalle zu binden. Meist wird sie in Kombination mit anderen Bitterpflanzen verabreicht, vor allem die Wurzel und als Tinktur oder Tee.

Wurzeln wurden schon immer magische Kräfte nachgesagt. Für die Wegwarte gibt es folgende Mythen: Eine am Tag vor Peter und Paul (29. Juni) um Mittag ausgegrabene Wurzel soll vor Gefangennahme und Gefangenschaft schützen. Eine auf nüchternen Magen verzehrte Wurzel soll dem Manne ungeahnte Kräfte verleihen. Grabe man am Jakobustag (25. Juli) eine weiße Wegwarte mit einem Geldstück ausgrabe, könne man sich unsichtbar machen.

Nach Hildegard von Bingen hilft der frische Saft der Wegwarte bei ausfallenden Augenbrauen und Wimpern. Man nehme ein Stück vom Stengel mit Blatt- und Blütenansatz, zerkaue es zwischen den Zähnen und streiche den Saft auf Brauen und Wimpern.

Maria Treben verwendet Wegwartentee zur Blutreinigung im Frühjahr.

Wir kennen Endivie, den Chicoree und Radicchio als Unterarten der Zichorie als Salat. Die Wegwarte ist in der Regel gut verträglich. Bei Allergien gegen Korbblütler können jedoch allergische Hautreaktionen auftreten.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Mala der Sternzeichen: Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Mala Energieketten

Hallo meine Lieben,

ich stelle euch nun jeden Monat eine neue Mala der Sternzeichen vor. Diese könnt Ihr auf meiner Website sehen und auch bestellen. Weiter geht es in diesem Monat mit dem Krebs:

Der Krebs (lateinisch Cancer, astrologisches Symbol ♋) ist das vierte Zeichen des Tierkreises. Sein Planet ist der Mond und sein Element Wasser. Typische Eigenschaften des Krebses sind: Er ist geduldig, bescheiden, beständig, einfühlsam, empfindsam, entscheidungsfreudig, freundlich, fürsorglich, hilfsbereit, intuitiv, klug, liebenswürdig, strukturiert, mitfühlend, umgänglich und zielbewusst. Seine Schwachstellen sind Überempfindlichkeit, Sparsamkeit die bis zum Geiz reichen kann, beleidigt und launisch.

Mala der Sternzeichen: Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Mala der Sternzeichen: Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Deshalb habe ich für diese Mala überwiegend ausgleichende, harmonisierende Steine gewählt:

Der Amazonit wirkt ausgleichend und besänftigt Stimmungsschwankungen. Er fördert Geduld sowie Toleranz und löst Zerrissenheit, Unstimmigkeit, Geiz sowie Egoismus auf. Er stärkt Lebensfreude und Lebenskraft und hilft, das Zusammenwirken von Verstand und Intuition zu verbessern.

Weißer Jade gilt in China bis heute als Symbol für die weiblichen Tugenden, Mut, Bescheidenheit, Barmherzigkeit, Gerechtigkeit und Weisheit. Jade soll seinen Träger vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen und vor Unfällen schützen. Außerdem wird dem Edelstein eine entspannende und krampflösende Wirkung zugesprochen.

Der Lavastein repräsentiert die Verbindung zwischen Feuer und Erde, wirkt erdend, gibt Kraft und Energie und schützt die Aura.

Den Abschluss bildet eine Quaste. Sie steht für den 1000 blättrigen Lotus und leitet negative Energien in die Erde ab.

Preis pro Mala: 99,- Euro inkl. MwSt. (Versand ist kostenfrei)

Bitte verwendet das Bestellformular auf meiner Webseite, wenn ihr diese oder eine selbst zusammengestellte Mala bestellen möchtet.

Hier findet Ihr eine Übersicht der bisherigen Malas der Sternzeichen und die Malas des Monats. In meinem Mala Energieketten Workshop könnt Ihr gemeinsam mit mir Eure eigene Mala knüpfen!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Gänseblümchen-Bodylotion für den Sommer

Banner_Blog_Gaensebluemchen

Hallo meine Lieben,

das Gänseblümchen hat tolle Eigenschaften für die Haut. Es wirkt entzündungshemmend, wundheilend und hautberuhigend. Für die Sommerhaut ist die Gänseblümchen-Lotion deshalb besonders gut geeignet, zumal sie der Haut auch Vitamin A, E, C und Flavonoide spendet. Dafür stellen wir zunächst einen Öl-Auszug her. Einen Teil davon benötigt ihr für die Lotion, der Rest kommt in die Hausapotheke als Mittel für Schürfwunden, Pigmentflecken und Pickel.

Rezept_Gaensebluemchen

Gänseblümchenöl

Zutaten und Zubereitung:

1 Handvoll Gänseblümchen in ein verschließbares Glas geben und mit Mandelöl, Sonnenblumenöl oder Jojobaöl auffüllen bis alle Blüten bedeckt sind. An einen dunklen warmen Ort stellen für eine Woche. Einmal täglich schütteln. Am 6. Tag abseihen und in eine dunkle Flasche oder Glas abfüllen.

Gänseblümchen Bodylotion

Zutaten:

  • 75 ml Rosenwasser (aus dem türkischen Supermarkt) oder Gänseblümchentee
  • 100 ml Gänseblümchenöl
  • 12 g Bienenwachs
  • 4 Tropfen ätherisches Öl deiner Wahl (ich nehme gerne Rosengeranie)

Zubereitung:

Alle Arbeitsmaterialien mit kochendem Wasser ausspülen. Das Gänseblümchenöl in ein feuerfestes Gefäß geben, Wachs hinzufügen und beides im Wasserbad erwärmen, bis das Wachs geschmolzen ist. Dann aus dem Wasserbad nehmen und abkühlen bis es lauwarm ist. Das ätherische öl unterrühren.

In einem anderen Gefäß das Rosenwasser leicht erwärmen. Es sollte etwa dieselbe Temperatur haben wie das Wachs-Öl. Das Rosenwasser in einen Mixer geben, einschalten und die Ölmischung langsam dazugeben und untermixen.

Die Lotion in ein Schraubglas abfüllen und im Kühlschrank aufbewahren. Sie hält dort etwa drei Wochen.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Honig Lippenbalsam

Banner_Blog_Biene

Hallo meine Lieben,

Honig ist in vielerlei Hinsicht genial. Wir verwenden ihn hauptsächlich als Lebensmittel und natürliches Süßungsmittel, aber er hat auch seinen Platz in der Naturkosmetik. Dieser Lippenbalsam mit Honig verzichtet auf Glycerin und künstliche Konservierungs- und Duftstoffe. Er wirkt aufgrund der Enzyme antibakteriell und zusammen mit dem Kokosöl hautregenerierend und hautberuhigend. Die Lippen werden geschmeidig und trocknen nicht aus.

Rezept_Lipenbalsam

Zutaten:

  • 10 g Kokosöl
  • 5 g Bienenwachs
  • ½ Teelöffel Biohonig

Zubereitung:

Kokosöl im Wasserbad schmelzen und auf etwa 50 Grad erwärmen. Topf vom Herd nehmen und das Bienenwachs im Öl auflösen. Das Gefäß aus dem Wasserbad entfernen und etwas abkühlen lassen. Dann den Honig zugeben. Alles gut durchrühren, in ein kleines Schraubglas füllen, komplett abkühlen lassen. Den Lippenbalsam kühl und dunkel lagern.

Aufgrund spezieller Enzyme wirkt er desinfizierend. Bei Hautproblemen wirkt Honig beruhigend auf die betroffenen Hautstellen und kann die Wundheilung beschleunigen. Zudem kann die durchblutungsfördernde Wirkung des Honigs Schwellungen und Rötungen verringern und die Haut elastisch und geschmeidig halten.

Honig wirkt antibakteriell und beruhigend. Er ist ein natürlicher Feuchtigkeitsspender für die Haut, verleiht ihr Elastizität und schützt die Zellen.

In meinem Gesundheitstipp „Honig als Medizin“ auf meiner Website findet Ihre eine ausführliche Beschreibung zu diesem Thema!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Mala der Sternzeichen: Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)

Mala Energieketten

Hallo meine Lieben,

ich stelle euch nun jeden Monat eine neue Mala der Sternzeichen vor. Diese könnt Ihr auf meiner Website sehen und auch bestellen. Weiter geht es in diesem Monat mit Zwillinge:

Zwillinge (lateinisch Gemini, astrologisches Symbol ♊) sind das dritte Zeichen des Tierkreises. Ihr Planet ist der Merkur und ihr Element ist die Luft. Die Eigenschaften des Zwillings sind seine Anpassungsfähigkeit, Charme, Fröhlichkeit, Geselligkeit, Neugier, Offenheit und Toleranz. Er ist wissbegierig und vielseitig. Seine ausgesprochene Stärke ist die Kommunikation. Er kann sehr überzeugend sein. Die Kehrseite davon ist, dass er ruhelos, stressanfällig und ungeduldig sein kann. Er verliert schnell die Lust an etwas, und es fehlt ihm an Geduld, etwas bis zum Ende durchzuführen. Er fühlt sich dann erschöpft und unmotiviert.

Mala der Sternzeichen: Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)

Mala der Sternzeichen: Zwillinge

Für die Zwillinge-Mala habe ich einen körperbezogenen und zwei eher spirituelle Steinsorten gewählt, die den Zwilling in seiner Entwicklung unterstützen.

Der hellblaue Chalcedon ist bekannt als Stein der Redner. Er hilft, die Wahrheit aussprechen und unterstützt die Ausdrucksfähigkeit. Der Chalcedon schenkt innere Ruhe und hilft, sich zu konzentrieren und bei einer Sache zu bleiben. Hildegard von Bingen schreibt diesem Stein eine heilende Wirkung bei Melancholie, Schlafstörungen und Albträumen zu. Außerdem ist er ein harmonisierender Stein bei Hormonstörungen und hilft gegen Wetterfühligkeit.

Rudraksha: Das sind Samen des Bhodibaumes. Der Name hat in der hinduistischen Mythologie die Bedeutung „die Tränen Shivas“. Gemäß vedischen Überlieferungen sollen Shiva einst während seiner Meditation „Tränen des Mitgefühls“ entstanden sein. Diese fielen auf die Erde und daraus entstand der Baum. Rudraksha schützt gegen negative Einflüsse, fördert die spirituelle Entwicklung, bringt Klarheit und befreit den Geist von negativen Gedanken. Die Weisen und Yogis haben Rudraksha schon immer auf ihrem Pfad zur spirituellen Erleuchtung getragen.

Der Bergkristall ist ein „Master Healer“, ein Universalheilstein. Er bringt Klarheit, spendet Vitalität und verstärkt die Wirkung anderer Steine. Er fördert Achtsamkeit und die Persönlichkeitsentfaltung. Bergkristall ist ein Lichtbringer, stärkt Intuition und Selbsterkenntnis. Er unterstützt das Wachstum zu höherem Bewusstsein und Intuition.

Den Abschluss bildet ein versilberter Baum-des-Lebens-Anhänger, der dem Luftelement des Zwillings Erdung verleiht.

Preis pro Mala: 109,- Euro inkl. MwSt. (Versand ist kostenfrei)

Bitte verwendet das Bestellformular auf meiner Webseite, wenn ihr diese oder eine selbst zusammengestellte Mala bestellen möchtet.

Hier findet Ihr eine Übersicht der bisherigen Malas der Sternzeichen und die Malas des Monats. In meinem Mala Energieketten Workshop könnt Ihr gemeinsam mit mir Eure eigene Mala knüpfen!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Gesundheitstipp: Gesundheit beginnt im Kopf

Homepage-Banner-Gesundheits

Hallo meine Lieben,

gerade jetzt, wo viele Menschen in Angst vor Coronaviren leben und allerlei Schutzmaßnahmen ergreifen (die ich an der Stelle nicht bewerten möchte), möchte ich darauf hinweisen, dass Gesundheit wie Krankheit im Kopf beginnen. Es ist nicht der Wind, das Virus oder das Bakterium.

Wenn diese alleine krank machen würden, müssten in einem Raum (z.B. ein Büro oder ein Klassenzimmer) in dem einer krank ist und via Tröpfcheninfektion seine Krankheitserreger im Raum verbreitet, alle anderen auch krank werden. Aber das ist nicht der Fall. Warum? Weil Viren sich Menschen mit schwachem Immunsystem aussuchen. Sie suchen einen Wirt, ein Opfer. Und sie wollen überleben. Das Immunsystem ist der Feind des Krankheitserregers, also sucht er sich einen schwachen Gegner.

Selbstverständlich können wir das Immunsystem durch Vitamine und Pflanzen auf der Körperebene stärken, doch wenn wir im Stress- oder Angstmodus sind, verbraucht das so viel Energie, dass die Vitamine alleine nicht für eine gesunde Abwehr genügen. Wenn wir ausgeglichen, in Balance sind, stimmt unsere Körperchemie und unser Immunsystem arbeitet optimal. Das heißt, dass neben einer gesunden Ernährung, Entspannung ein wichtiger Faktor für die Gesundheit ist. Tut Euch Gutes, lest gute Bücher, hört entspannte Musik, geht in die Natur und fahrt den gestressten Körper herunter, so dass er eine ausgeruhte Armee hat, die im Bedarfsfall erfolgreich kämpfen kann.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Seminare im Sommer 2020

Seminartermine

Hallo meine Lieben,


Mai

Heiltag für die Zähne Online-Seminar 13. Mai 2020 10 – 15 Uhr, 120,- €

Mala Energieketten Workshop (entfällt) kommt im Herbst

Heiltag für den Rücken Online-Seminar 18. Mai 2020 10 – 15 Uhr, 120,- €

Wünschelruten Seminar 25. – 27. Mai 2020 09 – 17 Uhr, 580,- €


Juni

ThetaHealing® Basiskurs DNA 5. – 7. Juni 2020 09 – 17 Uhr, 430,- €

Engelseminar Grundkurs 15. – 16. Juni 2020 09 – 17 Uhr, 320,- €


Juli

Huna 1: Erwecke deinen inneren Schamanen 3. – 5. Juli 2020 09 – 17 Uhr, 430,- €

Huna 1: Lehrerseminar *NEU* 6. – 8. Juli 2020 09 – 17 Uhr, 800,- €

Heiltag für die Haare Online-Seminar 15. Juli 2020 10 – 15 Uhr, 120,- €

ThetaHealing® Advanced 20. – 22. Juli 2020 09 – 17 Uhr, 430,- €

Engelaufbauseminar für Fortgeschrittene 31. Juli – 1. Aug. 2020 09 – 17 Uhr, 320,- €


August

Engelaufbauseminar für Fortgeschrittene 31. Juli – 1. Aug. 2020 09 – 17 Uhr, 320,-€

ThetaHealing® Grabe tiefer (Dig Deeper) 13. – 14. Aug. 2020 09 – 17 Uhr, 390,- €


September

ThetaHealing® Du und dein innerer Kreis *NEU* 12. – 13. Sept. 20 09 – 17 Uhr, 390,- €


Bitte verwendet für die Anmeldung das Anmeldeformular auf meiner Website.

Bei Fragen zu meinen Kursen könnt Ihr Euch gerne über das Kontaktformular bei mir melden.

Mit meinem kostenlosen monatlichen Newsletter seid Ihr immer bestens über meine Termine, Seminare und Gesundheitstipps informiert!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Seminare             Seminartermine            Seminargebühren            Seminaranmeldung

Ätherischer Stimmungsaufheller „Joy in a bottle“

Banner_Blog_Zitrus

Hallo meine Lieben,

wenn euch die aktuelle Situation oder schlechtes Wetter aufs Gemüt schlagen oder ihr einfach eine kleine Aufmunterung braucht, ist der Duft von ätherischem Neroliöl eine wunderbare Hilfe. Neroli wird aus Orangenblüten durch Wasserdampfdestillation hergestellt. Neben seiner antibakteriellen und antiviralen Wirkung wirkt es auf die Psyche ausgleichend, stimmungsaufhellend, angstlösend und beruhigend. Ein Grund, es in der Hausapotheke vorrätig zu haben. Auch Kindern hilft es vor Klassenarbeiten. Die beste Darreichungsform für unterwegs ist eine Roll-on Flasche, in eiern Hautöl-Zubereitung.

Rezept_Stimmungsaufheller

Zutaten:

  • 10 ml Roll-on Flasche:
  • 9 ml Jojoba- oder Mandelöl
  • 20 Tropfen ätherisches Neroliöl

Zubereitung:

Die Öle mischen und in eine Roll-on Flasche füllen. Das Öl wie ein Parfumöl auf die Pulsstellen am Handgelenk, hinter den Ohren und auf die Halsbeuge auftragen. Über das limbische System reagiert unser Körper auf Düfte mit entsprechenden Gefühlen. Die „Duftmedizin“ geht am Bewusstsein vorbei und wirkt direkt. So kann es uns tatsächlich besser gehen, wenn wir den Duft von Neroli einatmen.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Michael Gienger & Joachim Goebel: Edelstein Wasser

buch-1-web

Hallo meine Lieben,

das Buch „Edelstein Wasser“ von dem bekannten Heilstein-Spezialisten Michael Gienger und dem Wasserforscher Joachim Goebel ist ein hervorragender Leitfaden und Nachschlagewerk zu Rezepturen mit Wasser und Edelsteinen. Auf knapp 200 Seiten erfährt der Leser/in, wie Heilsteinewasser zubereitet wird, welche Steine sich dafür eignen und welche nicht. Es werden verschiedene Herstellungsarten vorgestellt: Vom simplen Einlegen der Steine in Wasser, über die Kochmethode, Wasserdampfmethode sowie die Reagenzglasmethode. Auch die Pflege der Steine wird beschrieben sowie verschiedene Anwendungsarten, innerlich wie äußerlich und die Dosierung.

Buchtipp_Edelsteinwasser

Ein alphabetisches Kompendium nach Steinsorten gibt einen Überblick über die Heilwirkung der wichtigsten Steine und ermöglicht eine individuelle Zusammenstellung von Steinen für ein persönliches Heilwasser. Daneben werden auch bewährte Mischungen vorgestellt. Aus dem Buch spricht die praktische Erfahrung beider Autoren und ihre Liebe zu Steinen und Wasser. Es bleiben keine Fragen offen.

Ich liebe Edelsteine, trinke selbst Edelsteinwasser und nutze die Wirkung der Heilsteine innerlich wie äußerlich (über Malas und Aufstellen in Räumen). Edelsteine sind eine einmalige Investition in eine Hausapotheke, die euch bei richtiger Pflege der Steine jahrzehntelang dient.

Hier findet Ihre meine Blogeinträge  zum Thema Edelsteine:

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

LOGO_NEU_01082018

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Reiswasser Haarspülung

Banner_Reis_01

Hallo meine Lieben,

die Reiswasser Haarspülung ist das Schönheitsgeheimnis der Chinesinnen, die für gesundes, kräftiges Haar und schnelleres Haarwachstum sorgen soll.

Da ich lange naturkrause Haare habe, die etwas zu Trockenheit neigen und für die Haarpflege ohnehin nur selbstgemachte Produkte verwende, habe ich das Reiswasser ausprobiert. Und ich muss sagen, dass es mich überzeugt. Ein schnelleres Haarwachstum kann ich zwar nicht beobachten, aber der Pflegeeffekt ist wunderbar. Das Haar ist danach weich und glänzend, ein Ergebnis der Mineralien und Proteine des fermentierten Reiswassers. Viel Arbeit macht es nicht, aber man muss die Haarwäsche planen, da das Wasser am Vortag vorbereitet wird.

Rezept_Reiswasser

Zutaten:

  • 1 Tasse Reis
  • 2 Tassen Wasser

Zubereitung:

Den Reis in ein Sieb geben und unter kaltem Wasser abspülen. Dann in ein Gefäß geben und 2 Tassen Wasser dazugeben. Gut umrühren und mindestens 30 Minuten, besser 1 Stunde stehen lassen. Den Reis abgießen und das Reiswasser in ein Schraubglas geben. Der Reis kann gekocht und verzehrt werden. Das Reiswasser über Nacht stehen lassen. Es fängt an zu fermentieren und erreicht damit einen idealen ph-Wert für die Kopfhaut und die Haare. Es riecht leicht säuerlich. Vor der Anwendung in eine leere Flasche abfüllen.

Anwendung:

Die Haare mit Shampoo waschen, dann das Reiswasser über die Haare und Kopfhaut gießen. In die Kopfhaut einmassieren, Haare ausdrücken, eine Duschhaube darüber geben. Darüber die Haare in ein Handtuch wickeln. Die Spülung ½ Stunde einwirken lassen, dann mit lauwarmem Wasser gründlich ausspülen. Danach die Haare möglichst lufttrocknen lassen.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Karin Opitz-Kreher: Goldene Milch

buch-1-web

Hallo meine Lieben,

nach dem Rezept für die Goldene Milch und meinem Gesundheitstipp zu Kurkuma folgt nun ein Buchtipp dazu. Das kleine Büchlein „Goldene Milch“ enthält alles Wesentliche, das man über dieses Getränk wissen sollte. Karin Opitz-Dreher beschreibt die Pflanze Kurkuma, deren Wirkstoffe, Hinweise zu Qualitätsmerkmalen sowie eine Anleitung zum Eigenanbau der Pflanze. Letzteres werde ich auf jeden Fall ausprobieren!

Karin Opitz-Kreher: Goldene Milch

Es folgen eine Menge Rezepte für die goldene Milch, interessante und wohlschmeckende Variationen, die einladen. Dieses Getränk in die tägliche Ernährung aufzunehmen, ohne, dass es langweilig wird. Besonders gut gefallen mir die Rezepte, in denen frische Beeren und Kakao mit eingearbeitet wird. Kakao und Kurkuma ist eine tolle Kombination.

Dem folgen Rezepte zur Anwendung von Kurkuma in der Schönheitspflege sowie in Gerichten, und das Buch enthält noch Gastbeiträge eines Apothekers, einer Heilpraktikerin, eines Ayurvedakochs und eines integrativen Mediziners.

Liebevoll gestaltete Fotos runden das Büchlein ab.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

LOGO_NEU_01082018

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Vegane Goldene Milch oder Latte Kurkuma

Banner-Blog-Gewuerze_02

Hallo meine Lieben,

wie im Gesundheitstipp angekündigt, gibt es heute ein Kurkuma-Rezept, die sogenannte Goldene Milch ein immunstärkendes, entzündungshemmendes Getränk aus Indien. Dort und auch in China wird dieses Getränk schon seit Jahrhunderten getrunken. Die abwehrstärkende Wirkung wird durch das im Kurkuma enthaltene Curcumin erzeugt. Für eine gute Aufnahme des Wirkstoffs ist es sinnvoll, etwas Fett und Pfeffer hinzuzufügen. Auch wenn die Zutaten-Kombination seltsam anmuten mag, schmeckt die Goldene Milch sehr gut. Sie wirkt wärmend und ist ein ideales Wintergetränk. Für Kleinkinder ist sie noch nicht geeignet (für stillende Mütter aber durchaus). Mit Kuhmilch hat sie nichts zu tun, wobei man sie mit dieser zubereiten kann. Ich verwende keine Kuhmilch, da sie ein Lebensmittel für Kälbchen ist, nicht für Menschen (und schon gar nicht für erwachsene Menschen).

Rezept_GoldeneMilch

Zutaten für eine Portion:

  • 200 ml Hafermilch oder Mandelmilch (Sojamilch empfehle ich hier nicht)
  • 1 Teelöffel gemahlene Kurkuma
  • 1 Messerspitze gemahlener Pfeffer
  • 1 gestrichener Teelöffel Kokosöl
  • 1 Teelöffel Honig oder Agavendicksaft oder Ahornsirup

Zubereitung:

Die Pflanzenmilch in einen Topf geben, das Kurkuma-Pulver und den Pfeffer hineinrühren und erwärmen. Das Kokosöl hinzufügen. Bei mittlerer Hitze unter Rühren 3 bis 4 Minuten köcheln lassen. Den Topf vom Herd nehmen und den Honig oder Agavendicksaft oder Ahornsirup unterrühren und das Getränk heiß schluckweise trinken wie einen Tee.
Je nach Geschmack kann auch Ingwer oder etwas Muskatnuss hinzugefügt werden, und das Getränk kann auch ungesüßt getrunken werden. Ich mag die Mischung aus Schärfe und Süße jedoch hier gerne.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Gesundheitstipp: Ätherisches Lavendelöl – ein vielseitiges Heilmittel

Homepage-Banner-Gesundheits

Hallo meine Lieben,

wenn ich nur ein ätherisches Öl besitzen dürfte, wäre es das Lavendelöl, da es ein unglaublich großes Wirkspektrum hat. Der echte Lavendel, botanischer Name Lavandula angustifolia entfaltet in der ätherischen Ölzubereitung seine höchste Konzentration an Wirkstoffen. Ein Fläschchen dieses Öls gehört in jede Handtasche und in jede Hausapotheke.

Lavendel wirkt entzündungshemmend, antibakteriell, antiviral, antimykotisch, hautpflegend und beruhigend.Das ätherische Öl ist zur äußeren Anwendung direkt auf der Haut, in Hautpflegeprodukten und Bädern anwendbar. Ihr findet einige Rezepte dazu auf meinem Blog.

Ätherisches Lavendelöl

Wichtigsten Wirkungen

Hier stelle ich euch die wichtigsten Wirkungen des Öls vor:

  • Es stoppt Blutungen und desinfiziert gleichzeitig die Wunden und hilft, Narbenbildung zu vermeiden.
  • Auf einem Wattebausch hilft es bei Ohrenentzündungen.
  • Im Diffusor als Raumspray wirkt es beruhigend und fördert das Einschlafen.
  • Man kann es zur Handdesinfektion verwenden.
  • Mit Eukalyptus und Pfefferminze gemischt kann es bei Erkältungen inhaliert und dem Badewasser zugegeben werden.
  • Dem Shampoo zugesetzt wirkt es gegen Schuppen.
  • Als Raumduft hilft es Kindern, sich zu konzentrieren.
  • Mit Immortelle und Zypresse in einem Trägeröl (z.B. Mandelöl oder Kokosöl) gemischt hilft es bei Hautausschlägen.
  • In einem Massageöl mit Lavendel, Wintergrün und Muskatellersalbei hilft es schmerzlindernd bei Verspannungen.
  • Lavendelöl, Geraniumöl,und Myrrhenöl in einer neutralen Körperlotion oder einem neutralen Öl wirkt nach einer Schwangerschaft gegen Schwangerschaftsstreifen.
  • Pur auf das Mastoid, die Schläfen, das Kiefergelenk (von außen) und den Nacken lindert es Tinnitus.

Meine Rezepte mit Lavendel

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


Nährende Petersilien-Haarkur

Banner-Blog-Petersilie_01

Hallo meine Lieben,

Rezept_Haaroel

die Petersilie ist ein äußerst vielseitiges Kraut. Wir kennen vor allem ihre Blätter als Universalgewürz in Salaten, zu Gemüse und Fisch, und ihre Wurzel in Suppen. Für die Petersilien-Haarkur verwenden wir die Samen. Sie enthalten pflanzliches Kollagen, Zink und eignen sich in Öl gelöst wunderbar als Haarkur für trockene, brüchige Haare. Vitamin E stärkt die Haarstruktur und ist ein natürliches Konservierungsmittel.

Zutaten:

  • 1 gehäufter Esslöffel Petersilien-Samen (selbst gezogen oder aus dem Gartencenter)
  • 100 ml Mandelöl
  • Inhalt einer Kapsel pflanzliches Vitamin E.

Zubereitung und Anwendung:

Die Samen und das Öl in ein feuerfestes Gefäß geben und im Wasserbad (heiß, aber nicht kochend) 30 Minuten ziehen lassen. Dann abgießen, abkühlen, lassen, Vitamin E zugeben und in ein verschließbares Glasgefäß abfüllen.

Die Kur wird für 10 Tage durchgeführt. Vor dem Schlafengehen das Öl in die Haare (oder auch nur die brüchigen Spitzen) einmassieren und in ein Tuch oder Handtuch einwickeln. Die Kur über Nacht einwirken lassen und am Morgen mit einem milden Shampoo auswaschen.

Nach den 10 Tagen sind die Haare wieder gut genährt, geschmeidig und glänzend.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.


 

Rosen-Duschgel

Mechthilds Blog

Hallo meine Lieben,

dieses Rosen-Duschgel besteht aus nur wenigen aber natürlichen Zutaten, ist preisgünstig, hautfreundlich und frei von Konservierungs- und Farbstoffen. Ehrliche Naturkosmetik!

Rezept_Rosenduschgel

Das Rezept kann in ein Orangen- oder Lavendel-Duschgel abgewandelt werden, indem man statt Rosenblüten Lavendelblüten oder Bio-Orangenschalen und das dazugehörige ätherische Öl verwendet. Ich verzichte auf einen Emulgator und schüttle stattdessen das Gel gut vor dem Gebrauch.

Zutaten:

  • 200 ml Wasser
  • 10 g Kernseife (geraspelt)
  • Blütenblätter einer unbehandelten Rose
  • 1 Esslöffel Mandelöl
  • 5 Tropfen ätherisches Rosengeranienöl oder 2 Tropfen ätherisches  Rosenöl

Zubereitung:

Das Wasser zum Kochen bringen. Die Rosenblätter damit übergießen und 5 Minuten ziehen lassen. Abgießen, dann die Seifenraspel darin auflösen. Unter Rühren abkühlen lassen, Mandelöl und ätherisches Öl unterrühren und in eine Glasflasche abfüllen. Mit einem hübschen Etikett und einem dekorierten Flaschenhals ist dieses Duschgel auch ein schönes Mitbringsel oder Geschenk.

Vor Gebrauch schütteln.  Das Duschgel hält bei Zimmertemperatur etwa vier Wochen.

Auf meinem Blog und meiner Website finden Sie weitere Informationen zu meiner Praxis, den Seminaren, viele Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und vieles mehr! Ich freue mich auf Euch!

Eure Mechthild

Mechthild Wenzelburger

Mechthild Wenzelburger


Hinweis: Alle Rezepte, Gesundheitstipps, Übungen und Informationen meiner Website und meinem Blog sind sorgfältig recherchiert und in der Praxis erprobt sowie bewährt. Dennoch geschieht die Anwendung auf eigene Verantwortung.